Corona: Diese 4 Punkte beleuchten das Impf-Debakel der Schweiz

27.01.2021 12:42:00

Im Sommer sind wir alle gegen Corona geimpft? Warum unser Ziel in Gefahr ist – in 4 Punkten.

Coronavirus, Eu

Im Sommer sind wir alle gegen Corona geimpft? Warum unser Ziel in Gefahr ist – in 4 Punkten.

Einst sorgte die Aussicht auf eine Impfung gegen das Corona-Virus für Hoffnung und Optimismus. Jetzt dominiert vor allem ein Gefühl: Frustration.

Harziger ImpfstartIhren Ursprung findet das Problem wohl im späten Import von Impfstoffen. Erst mit dem entsprechenden Bundesratsbeschluss sei es möglich gewesen, noch nicht zugelassenen Impfstoff zu importieren, berichtet der. Das war am 18. Dezember.

Und auch als die Impfdosen schliesslich zur Verfügung standen, verlief der Impfauftakt harzig.Auf die Schwierigkeiten bei der Terminanmeldung im IT-Impf-Tool, folgte sowohl eine schleppende Umsetzung in den Kantonen, sowie die Knappheit an vorhandenen Impfdosen.

Weiterlesen:
watson News »

Weil wir dann grob 80'000 Impfungen am Tag durchführen müssten?