20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch, 20 Minuten, 20 Min, News Von Jetzt, News, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Gratiszeitung, Nachrichten, Berichte, Inland, Zürich, Bern, Basel, Wirtschaft, Money, Boerse, Wetter, Community, Foren, Spiele, Celebrity, Games, People, Kino, Kinoprogramm, Events, Party, Musik, Cd, Tv, Tv-Programm, Service, Suchen

20Minuten.Ch, Www.20Minuten.Ch

Boris Johnson auf Intensivstation verlegt

Der am Coronavirus erkrankte Premierminister befindet sich auf der Intensivstation.

06.04.2020 22:27:00

Coronavirus: Der britische Premierminister Boris Johnson ist laut Medien berichten auf die Intensivstation verlegt ...

Der am Coronavirus erkrankte Premierminister befindet sich auf der Intensivstation.

Gleichentagsmit, dass die durch das neue Coronavirus ausgel�ste Krankheit offiziellCovid-19(Corona Virus Disease 2019) heisst.Damit verh�lt es sich bei der neuen Krankheit �hnlich wie bei HIV und Aids. Auch dort hat das Virus (HIV) einen anderen Namen als die Krankheit (Aids).

«Black Lives Matter»-Demo mit über 1000 Teilnehmern zieht durch Zürich Interview mit Anna Stern – «Anfang Jahr machten wir noch Witze im Labor» Proteste gegen Polizeigewalt – Präsident im Schutzbunker

Johnson wurdeund verbrachte dort die Nacht auf Montag. Johnson war vor 10 Tagen positiv auf das Virus getestet worden.Beruhigung �ber TwitterAuf Twitter versuchte Johnson zuvor die britische Bev�lkerung zu beruhigen. Es handle sich um �routinem�ssige Abkl�rungen�, teilte er mit.

Last night, on the advice of my doctor, I went into hospital for some routine tests as I�m still experiencing coronavirus symptoms. I�m in good spirits and keeping in touch with my team, as we work together to fight this virus and keep everyone safe.� Boris Johnson #StayHomeSaveLives (@BorisJohnson)

Weil die Symptome in den letzten Tagen nicht abgeklungen sind, bleibt Johnson weiterhin zur Beobachtung im Spital. Aussenminister Dominic Raab �bernehme stellvertretend die Gesch�fte, wo es n�tig sei. Weiterlesen: 20 Minuten »

Online-Boom wegen Corona: Jetzt kursieren falsche SMS - BlickDer Online-Handel boomt, weil viele Geschäfte geschlossen haben. Das ruft Betrüger auf den Plan. Derzeit kursieren diese Abzock-SMS.

So redeten die KolonialherrenIsabela Figueiredo wuchs im von Portugiesen beherrschten Moçambique auf. Ihre Erinnerungen schildern die Ablösung von einem geliebten Vater – und einem System.

552 neue Corona-Fälle innerhalb eines TagesIn der Schweiz werden täglich neue Corona-Infektionen gemeldet. Ein Ende des Lockdowns ist noch nicht in Sicht. Alle News zum Coronavirus in der Schweiz im Ticker. Weiterhin die sonne geniessen 😌 ist ja alles quatsch und panikmacherei Wie wärs mal mit einem neuen Titel ? Zb : “Neuansteckungen so tief wie seit drei Wochen nicht mehr” (18. März). Oder wollt ihr bis zur letzten Neuansteckung jeden Tag ein Theater machen? Es ist klar das es steigt, aber das es nur 500 mehr sind darf nicht erwähnt sein So wenig waren es seit 3 Wochen nicht mehr!!!! Wieso tut ihr das Angst das wir Hoffnungen machen

Tirol hebt die Quarantäne aufAls eines der ersten europäischen Länder will Österreich kleine Läden wieder öffnen. Im Tirol wird am Dienstag zudem die Quarantäne für fast alle Gemeinden aufgehoben.

Österreich lockert die Massnahmen – so steht die Schweiz im Vergleich daÖsterreich versucht nach den Ostern erste zaghafte Schritte zurück in die Normalität. Man stützt sich dabei auf drei Indikatoren, welche sich zuletzt gut entwickelten.

«Das Prachtwetter lässt viele auf Corona pfeifen»Die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Am Wochenende waren so viele Leute unterwegs wie lange nicht mehr. Das BAG sieht den Grund im schönen Wetter . Sag ja Ausgangssperre Wo liegt das Problem, solange der Abstand eingehalten wird? Die Medien machen auf Panik wie der Bund. Bitte objektiv und fair Berichten.