Bilanz zu neuen Corona-Regeln – Wirte freuen sich übers Zertifikat

Das alte Beizengefühl sei zurück, sagen viele Gastronomen. Ein Unternehmer berichtet sogar von steigenden Umsätzen.

17.09.2021 10:00:00

Vor allem in den Städten sehen etliche Gastronomen das Covid-Zertifikat als Chance. Es ist wieder erlaubt, alle Sitzplätze zu füllen. Die Plexiglasscheiben und die Maskenpflicht fällt weg. Und nicht zuletzt fühlen sich viele Gäste jetzt sicherer. (Abo)

Das alte Beizengefühl sei zurück, sagen viele Gastronomen. Ein Unternehmer berichtet sogar von steigenden Umsätzen.

zu müssen: In den vergangenen Tagen konnte der Eindruck entstehen, dass die Gastrobranche die Zertifikatspflicht nur als negativ erlebt.Doch vor allem in den Städten sehen etliche Gastronominnen und Gastronomen die seit Montag geltende Regel als Chance. Denn sie erlaubt es, wieder alle Sitzplätze zu füllen.

Corona-Demo in Bern – Kapo zieht nach Demo-Samstag positives Fazit Mega-Coronademo – Tausende Massnahmen-Kritiker besammeln sich in Bern Schiene und Strasse am Limit – Bund warnt vor Verkehrskollaps

Und die Beizen können wieder grosse Gruppen empfangen.Zugleich fallen die Plexiglastrennscheiben und die Maskenpflicht weg. Nicht zuletzt fühlen sich viele Gäste sicherer, wenn nur Geimpfte, Genesene und Getestete im Lokal sitzen. Weiterlesen: Tages-Anzeiger »

Trainerin Inka Grings - Ehrgeiz als Antrieb und Rückschläge als zusätzlicher Ansporn

Seit Februar ist Inka Grings Trainierin der FCZ Frauen. Es ist eine Rückkehr, die sie so nicht unbedingt geplant hat.

Warum sollten sich Geimpfte sicher fühlen? Sie geben das Virus weiter, erkranken selbst an Covid und verrecken ploetzlichundunerwartet an diversen Folgekrankheiten. Ja, bis zur nächsten Hysteriewelle fühlen sie sich sicher. Wenn man Geimpft ist... warum hat man dann Angst vor Ungeimpften? Der Klausie hats ja gesagt. Merkt ihr nicht wie eine fremde Macht sich über uns beugt?

Die Coronaparanoiker gehen wegen die eigene Panik nicht Die Corona Skeptiker weil sie nicht testen wollen Wer fühlt die Restaurants? Wird ja lustig zu lesen, wen nachgewiesen wird, wie sich diese in der Beiz angesteckt haben. Superspreader Alarm, da haben die Schafe 18 Monate Angst, tragen im Wald Maske, und jetzt stecken sich alle an...Wird ein geiler Herbst/Winter, siehe Israel. Zertifikatspflicht CoronainfoCH SwissCovidFai impftod

Dass ihr diese menschenverachtende Ausgrenzung auch noch feiert, ist widerwärtig. Ihr seid echt tief gesunken Wie die Masken, wird auch das Zertifikat per Definition schützen. Da keine Wissenschaftlichen Untersuchungen vorgenommen werden, wird jeder seine eigene Interpretation anstellen dürfen. Willkommen bei followthescience.

Der Tagi jubiliert wieder auf Kosten völlig einseitig ausgelegter Grundrechte. Habe ich was anderes erwartet? Nöö. Von Euch bin ich in Sachen Covid Einseitigkeit, Diffamierung wie auch Hetze gewöhnt. Eine trügerische Sicherheit. Aber das wisst Ihr ja auch.

Maria musste wegen Corona ins Spital, ein Genesenen-Zertifikat kriegt sie trotzdem nichtNicht alle, die eine Corona-Infektion durchgemacht hatten, kriegen ein Covid-Zertifikat. Schuld ist die EU, die Antikörper-Tests nicht anerkennen will.

Ja klar, wer kennt sie nicht, die vielen Menschen die für die Zertifikatspflicht auf die Strasse gehen🤦🏻‍♂️ In welcher Phantasiewelt lebt der Tagesanzeiger? Jetzt können sich die Geimpften endlich ungeniert und ungetestet gegenseitig anstecken. Super.. Sie freuen sich vermutlich auch über die Landbeizen die dadurch Konkurs gehen.. 😣

so geil.... einfach nur geil 'Viele Gäste fühlen sich jetzt sicherer' eine trügerische Sicherheit Israel Ohh was ist gerade im Coop Restaurant Arbon passiert⁉️ 😂😂😂 Die Schweizer haben keine Lust auf spielen wir eine Runde Apartheid‼️ Migros Restaurant St. Margareten gestern Nachmittag 😄 Hoppla 😂 gäähnend leere

Zertifikatspflicht in der Gastronomie - «Die Kontrollen belasten unsere Mitarbeitenden sehr»Ein Kellner im Zürcher Café Elena war erstmals mit einem Gast konfrontiert, der wegen des Covid-Zertifikats einen Aufstand machte. Die Kontrollen sollten die Behörden übernehmen, fordert seine Chefin. Ein Gast ohne Zertifikat hat im Cafe nichts zu suchen..diese Leute einfach anzeigen..fertig Alle sind jetzt 'plötzlich' davon betroffen. Schon vergessen das JA zu Covid-19 Gesetz am 13.6.2021? Bitteschön an alle die das JA angekreuzt haben. Dafür habt ihr abgestimmt. Nun wollt ihr Polizeikontrollen in den Beizen? Es kommt bald, keine Angst. Viel Spass! Selber Schuld, wenn man sich zum Hilfspolizisten machen lässt...🤮

Neue Corona-Massnahmen – SVP-Nationalrätin: «Zertifikatspflicht diskriminiert Handwerker»In Kantinen für Büroangestellte kommt man weiterhin ohne Zertifikat zu einer warmen Mahlzeit, in Büezer-Beizen hingegen nicht. jöööhhhh.... eine Nationalrätin der Milliardärs-Partei biedert sich an. soooo härzig.

Protest in Bern gegen Zertifikat – Nause zu eskalierter Demo: «Möglichen Sturm aufs Bundeshaus verhindert»Tausende demonstrierte gegen die Ausweitung der Zertifikatspflicht. Feuerwerk flog gegen das Bundeshaus, die Polizei setzte Wasserwerfer ein. mimimimiiii.... verantwortung trägt ganz alleine der unfähige BR !! Gefährliche vollidioten, lasst euch impfen dann seid ihr und andere geschützt, warum sollen andere für euch verweigerer tests etc.bezahlen ? Illegale Demos für rot-grüne Anliegen werden von Nause & Co. gerne toleriert. Fürs Klima, für BLM, für Frauenrechte etc., no problem! Öko—Aktivisten dürfen auch den Bundesplatz zum Campingareal umfunktionieren. Aber wehe, wenn erzürnte🇨🇭Schweizer sich für die Freiheit einsetzen!