Coronavirus, Covid-Gesetz, Abstimmungen 2021

Coronavirus, Covid-Gesetz

Berset: «Was ist die Alternative? Mit den Schultern zucken und nichts tun?»

«Was ist die Alternative? Mit den Schultern zucken und nichts tun?»: Alain Berset über die Impfoffensive.

25.10.2021 07:47:00

«Was ist die Alternative? Mit den Schultern zucken und nichts tun?»: Alain Berset über die Impfoffensive.

Für Alain Berset gibt es keine Alternative zu einer hohen Impfquote und einer neuen Impfoffensive, betont er im Interview mit CH Media. Die 6 wichtigsten Aussagen des Gesundheitsministers.

… über die Impfoffensive«Was ist die Alternative? Mit den Schultern zucken und nichts tun? Das ist keine Option, und dies sehen auch die Kantone so. Wir müssen noch einmal alles versuchen. Es werden sowieso alle mit dem Virus in Kontakt kommen. Die Frage ist einzig und alleine, wie die Immunisierung erfolgt: Per Impfung in einer kontrollierten, sicheren Weise oder per Infektion mit all den Risiken, die eine schwere Erkrankung mit sich bringt?»

Fall Peng Shuai: WTA zieht sämtliche Turniere aus China und Hong Kong zurück Neue Coronavirus-Variante – «Omikron ist vermutlich schon länger bei uns, als wir dachten» Unfall auf A3 - Horror-Crash mit drei Toten – Porsche-Fahrer zu 6,5 Jahren Gefängnis verurteilt

>> Coronavirus: Alle News im Liveticker… die tiefe Impfquote der Schweiz«Das hat sicher kulturelle Gründe. Auch in unseren deutschsprachigen Nachbarländern Deutschland und Österreich ist die Impfskepsis verbreitet und die Impfquote auf einem ähnlichen Niveau. In Portugal hingegen sind 86 Prozent der Bevölkerung gegen Corona geimpft. Ich habe gelesen, die Impfbereitschaft sei deswegen so hoch, weil das Land bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts viele Polio-Erkrankungen erlebt hat. Diese Erfahrung ist in Portugal bis heute prägend.»

… die Forderungen nach einem Ausstiegsszenario:«Solche Forderungen sind ein Dauerbrenner dieser Krise. Die Leute wollen Sicherheit, Gewissheit, Klarheit. Aber das zentrale Merkmal einer Pandemie ist Unvorhersehbarkeit. Wir haben schon versucht, mit Kriterien zu arbeiten: Sie waren jeweils sehr schnell überholt.» headtopics.com

… über die Aufhebung der Zertifikatspflicht:«Der Bundesrat hat die Zertifikatspflicht Mitte September ausgedehnt, als sich die Fallzahlen trotz warmer Temperaturen alle acht Tage verdoppelt haben. Unterdessen hat sich die Situation beruhigt. Die Frage einer Aufhebung stellt sich. Doch die Herbstferien sind noch nicht überall vorbei, es wird kälter, und der Trend bei den Ansteckungen hat sich gekehrt. Nicht nur bei uns. Damit werden auch die Spitaleintritte zunehmen. Aber wir prüfen die erweiterte Zertifikatspflicht Mitte November wieder. Der Bundesrat wird sofort lockern, sobald das Risiko vertretbar ist – bei den Grossanlässen dürfte die Zertifikatspflicht hingegen noch länger nötig bleiben.»

Weiterlesen: watson News »

wann demonstriert die schweiz miteinander FÜR bundesrat berset? unseren glücksfall! Es gibt Alternativen! Rücktritt und ab vor ein ordentliches unabhängiges Gericht mit dem Typen. Und da ja immer wieder von Krieg gesprochen wird, muss es auch ein Kriegsgericht sein. Wenn er kein Lügner wäre, könnte er sich dem stellen. Tut er aber nicht.

aufhören die bevölkerung anzulügen und abzuzocken wäre ein anfang... Bis auch dein Zertifikat abläuft und du die dritte, vierte, fünfte Impfung brauchst? Bitte Gehirn einschalten! NEIN zur Diktatur, NEIN zum COVID-Gesetz. Die Alternative „Schulterzucken“ verwendet der Bundesrat nicht selten. 🤷‍♂️ Booster für die Impfwilligen bringt epidemiologisch jetzt mehr.

Öffnet die Taufe tatsächlich die Himmelspforte – oder ist sie nur ein Trick der Kirchen?Sektenblog: Öffnet die Taufe tatsächlich die Himmelspforte – oder ist sie nur ein Trick der Kirchen? Auch eine Form der Übergriffigkeit ist es.

Die Justiz-Initiative erklärt – anhand von 5 BildernAlle Parteien ausser die SVP haben gegen die Justiz-Initiative bereits die Nein-Parole ergriffen. Warum das auch mit Geld zu tun hat.

Einfach 30 der besten Tweets, die unsere Corona-Situation auf den Punkt bringenEinfach 30 der besten Memes und Tweets, die unsere Corona-Situation auf den Punkt bringen Wieso veröffentlicht Watson keine kritischen Kommentare? Es geht nicht um Fake News, sondern um berechtigte Kritik oder Fragen. Verdient Watson mit BAG-Inseraten so viel, dass Zensur dadurch legitimiert wird?

FCZ-Anhänger werfen Pyros in GC-Kurve, Hoppers-Fans schiessen zurückDas Spiel im Zürcher Letzigrund ist bereits vorbei, doch die Fankurven hatten noch nicht genug. Eine Gruppe aus rund 75 FCZ-Fans lief auf den GC-Sektor zu und feuerte Pyros und Feuerwerkskörper in die GC-Kurve. Die GC-Fans reagierten und warfen die Pyros zurück auf die Laufbahn des Zürcher Letzigrund. Die herbeigeeilten Sicherheitskräfte konnten eine Eskalation verhindern. Das Derby endete 3:3. DIE GIMPFTE DRÄIE DORE, ME ONGIMPFTI IS STADIOM, AB SOFORT feggednech MET EUREM ZERTIFIKAT Ös werded denk Prevelegie entzoge das esch öses Recht und das weisi ös wägnäh zumöse Wille breche. Da machemer aber ned mit well mer all starchi Eidgenosse se Durchschnittlicher IQ im Stadion lag gem. unabhängigen Beobachtern bei 63

Hin und her gehts im Zürcher Derby – das nach sechs Toren unentschieden ausgehtDie Grasshoppers und der FC Zürich trennen sich in einem spektakulären Derby 3:3. Damit verpasst der FCZ den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze. Aber Hauptsache Ultras noch schnell Pyros hin u hergeschmissen🤦‍♀️

Parmelin besorgt, Engelberger positiv, LKW-Fahrer 🤯 – das schreibt die SonntagspresseDie Sorgen des Schweizer Wirtschaftsministers wegen der Probleme in den Lieferketten, neue Erkenntnisse in der Beschattungsaffäre bei der Credit Suisse und die …