Copaamerica

Copaamerica

Auftakt zur Copa America - Gastgeber Brasilien startet mit Sieg gegen Venezuela

Der Titelverteidiger entscheidet das Eröffnungsspiel der 47. Copa America gegen Venezuela souverän mit 3:0 für sich.

14.06.2021 09:49:00

Die Mission Titelverteidigung an der copaamerica hat für Gastgeber Brasilien mit einem überzeugenden 3:0 gegen Venezuela begonnen. srffussball

Der Titelverteidiger entscheidet das Eröffnungsspiel der 47. Copa America gegen Venezuela souverän mit 3:0 für sich.

Klare Sache gegen geschwächte GegnerFür Brasilien war es der bereits 8. Sieg in Serie, zum 7. Mal blieb das Ensemble von Trainer Tite dabei ohne Gegentreffer. Der Gegner trat indes geschwächt an. Venezuela hatte nach Absagen und positiven Corona-Tests von einem Dutzend seiner Delegationsmitglieder (8 Spieler) kurzfristig 15 neue Akteure nominieren müssen.

Grossteil nicht schlimm: Mehr als 7500 Nebenwirkungen nach Corona-Impfung Kostenpflichtige Corona-Tests - «Der Bundesrat schickt uns Ungeimpfte in eine Art Lockdown» «Wirkung nimmt ab»: Ösi-Kanzler Kurz lässt sich zum dritten Mal impfen

«Ich bin stolz auf diese Jungs», sagte Venezuelas Trainer José Peseiro nach dem Spiel. «Jeder kannte die Schwierigkeiten, wir konnten nicht mehr tun.»Im 2. Spiel der Gruppe B kam Kolumbien zum einem 1:0-Erfolg gegen Ecuador. Das einzige Tor der Partie erzielte Edwin Cardona kurz vor der Pause.

Wirrwarr um AustragungsortIm letzten Monat vor Turnierbeginn war zunächst Kolumbien und später Argentinien als Ausrichter der um ein Jahr verschobenen 47. Südamerika-Meisterschaft abgesprungen. Daraufhin verlegte die Conmebol die Copa America nach Brasilien, was zu heftiger Kritik führte. headtopics.com

In Brasilien haben sich fast 17,4 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert, mehr als 486'000 Menschen sind im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Weiterlesen: SRF Sport »

Favorit England siegt zum EM-Auftakt gegen harmlose KroatenMitfavorit England startet mit einem überzeugenden und verdienten Sieg in die Europameisterschaft. Im heimischen Wembley-Stadion gewinnen die Engländer gegen Kroatien 1:0.

Lukaku trifft doppelt - Mitfavorit Belgien startet mit 3:0-Sieg gegen RusslandIm Abendspiel der Gruppe B dominieren die «Roten Teufeln» in St. Petersburg den Gastgeber über die volle Spielzeit. „Beim Torjubel sandte Lukaku via Kamera emotionale Worte an Christian Eriksen.“ So fein.

Erster EM-Sieg gegen den Debütanten: Österreich schlägt Nordmazedonien nach grossem KampfIn ihrem siebten Spiel an einer EM erringen Österreichs Fussballer den ersten Sieg. Sie bezwingen zum Auftakt in der Gruppe C das erstmals an einem grossen Turnier antretende Nordmazedonien 3:1.

Vor EM-Spiel gegen Russland - Belgien: Viele Verletzte und viel DruckLange galt Belgien an grossen Turnieren als Geheimfavorit. Diesen «Deckmantel» müssen die «roten Teufel» nun spätestens für die EURO 2020 ablegen. srfsport EURO2020 srffussball

Finnland feiert ersten Sieg an der EM – Dänemark nach Eriksen-Ausfall geschlagenBei Finnlands Debütspiel an einem grossen Turnier steht der sportliche Ausgang nicht zuoberst. Nach dem Zusammenbruch des Dänen Christian Eriksen verliert Dänemark gegen Finnland 0:1.

Enttäuschung pur nach Chancenwucher! Nati verpasst gegen Wales den SiegDas Abenteuer Europameisterschaft ist für die Schweizer Nati mässig gut gestartet. Gegen Wales kommt die Schweiz nur zu einem 1:1. Alle spielen tollen Fußball, und Mbabu Würkli? Hät i nid erwartet 😅🤣😁 ... lol ... schwach ... gönn ich ihnen ...