ATP-1000-Turnier in Rom - Zverev ohne Satzverlust im Halbfinal

13.05.2022 16:10:00

Alexander Zverev steht nach einem 2-Satz-Sieg gegen Cristian Garin in Rom unter den letzten 4.

Zverev, Ibı 22

7:5, 6:2 gegen Cristian Garin: Alexander Zverev steht ohne Satzverlust im Halbfinal des Sandplatzturniers in Rom. IBI22 ATPRom srftennis

Alexander Zverev steht nach einem 2-Satz-Sieg gegen Cristian Garin in Rom unter den letzten 4.

2017 hatte Zverev in Rom triumphiert, in diesem Jahr wartet er noch immer auf den 1. Turniersieg, kommt vor den French Open in Paris (ab 22. Mai) aber besser in Form.

Weiterlesen:
SRF Sport »

Sandturnier in Rom - Trotz guten Ansätzen: Wawrinka gegen Djokovic chancenlosStan Wawrinka ist beim ATP-1000-Turnier in Rom im Achtelfinal ausgeschieden. Der Romand unterlag Novak Djokovic mit 2:6, 2:6. srfsport srftennis tennis

Achtelfinal Rom-Masters: Der eigene Aufschlag versagt – Wawrinka gegen Djokovic ohne ChanceNach 983 Tagen kam es mal wieder zur Partie zwischen Novak Djokovic und Stan Wawrinka. Am Ende setzte sich der Serbe in zwei Sätzen durch. Nein. Er fordert ihn nicht.

ATP-1000-Turnier in Rom - Angeschlagener Nadal scheitert im Achtelfinal an ShapovalovFür Rafael Nadal ist die Turnierwoche in Rom früher als erwartet zu Ende gegangen. srfsport srftennis tennis ATP

Achtelfinal Rom-Masters: Wawrinka spielt gut – Djokovic besser, er holt den ersten SatzMit zwei Siegen gegen deutlich besser klassierte Spieler hat Stan Wawrinka den Einzug in den Achtelfinal des des Italian Open geschafft. Nun wartet Novak Djokovic. Das Spiel gibt es live ab ca 17.35 Uhr.

Viertelfinal-Einzug in Rom - Teichmann zwingt Rybakina nach über 3 Stunden in die KnieJil Teichmann feiert in Rom den nächsten umkämpften Sieg. Im Achtelfinal ringt sie Jelena Rybakina 6:7, 6:3, 7:5 nieder.

ATP-1000-Turnier in Rom - Nächster Kraftakt: Wawrinka kämpft sich zum Duell mit Djokovic.stanwawrinka steht beim ATPRome im Achtelfinal. Der Lausanner schlägt Laslo Djere mit 7:6 (10:8), 3:6 und 6:4 und trifft nun auf Novak Djokovic. atp srftennis stanwawrinka Bonne chance!!!

Olympiasieger Alexander Zverev (ATP 3) steht im Halbfinal des Sandplatzturniers in Rom.Wawrinka, der sich noch immer in der Aufbauphase nach seiner langwierigen Fussverletzung befindet, zeigte einige gute Schläge.2 Stan Wawrinka Im März gab Stan Wawrinka sein Comeback nach einer langen Verletzungspause.Für Rafael Nadal (ESP/ATP 4) ist die Turnierwoche in Rom früher als erwartet zu Ende gegangen.

Der 25-jährige Deutsche gewann gegen den Chilenen Cristian Garin (ATP 45) mit 7:5, 6:2. Die Partie war zu Beginn ein zähes Ringen. Erheblich Mühe bekundete der 37-jährige Romand bisweilen mit dem Service. Nach dem hartumkämpften 1. Platz der Weltrangliste liegt, zwei deutlich besser platzierte Tennis-Spieler. Satz zog Zverev jedoch davon, verwandelte nach 1:51 Stunden seinen 1. Beide Sätze verliefen ähnlich: Wawrinka handelte sich gleich im ersten Game einen Breakrückstand ein. Matchball und bleibt im Turnierverlauf ohne Satzverlust. So gewann Shapovalov denn auch 17 der letzten 20 Punkte und trifft im Viertelfinal auf den Norweger Caspar Ruud (ATP 10).

2017 hatte Zverev in Rom triumphiert, in diesem Jahr wartet er noch immer auf den 1. Umgang realisierte Djokovic ein Doppelbreak zum 5:2, im 2. Duell der beiden Tennis-Grössen, das erste seit 983 Tagen. Turniersieg, kommt vor den French Open in Paris (ab 22. Mai) aber besser in Form. Der Schweizer bäumte sich danach nochmals auf und verkürzte mit seinem einzigen Servicedurchbruch zur Freude des Publikums auf 2:4. ATP Rom . Stan Wawrinka fand besser ins Spiel.