Antworten zu Virusmutationen – Warum Delta wieder zur Gefahr werden kann

Die Delta-Variante könnte im nächsten Winter heftiger zurückkehren. Virologen warnen.

23.01.2022 16:50:00

Die Delta-Variante könnte im nächsten Winter heftiger zurückkehren. Virologen warnen.

Experten warnen vor neuen Delta-Wellen, obwohl die Corona-Variante derzeit gegenüber Omikron klar im Nachteil ist.

25Wenn Delta zurückkehrt, könnten vielleicht auch wieder mehr Menschen auf der Intensivstation landen: Patientin im Triemlispital in Zürich.Foto: Gaëtan Bally (Keystone)Omikron ist für viele bereits das Ticket raus aus der Pandemie. Doch die gefährlichere Delta-Variante ist noch nicht besiegt.

Wir beantworten.Wo ist Delta jetzt?Verdrängt wurde Delta, weil es zwei Handicaps gegenüber Omikron hat, wie Huldrych Günthard, Infektiologe am Universitätsspital Zürich, sagt: Erstens sei die neue Variante viel leichter übertragbar

Weiterlesen: Basler Zeitung »

ach ja. .. was geschieht nächsten FRÜHLING 😉

Ob Stempelsteuer oder Tabak-Werbung: Wie Diskussionen im Internet manipuliert werdenDas Internet fragt uns immer wieder, was wir zu einem Thema denken. Gewisse politische Kreise versuchen aber solche Pseudo-Umfragen zu manipulieren. Das sind so richtige Plapper-Beiträge mit billigem Wortschatz. Versuchte Selbstprofilierung.

Gestörte Energieversorgung – Was es für uns bedeutet, wenn Putin am Gashahn drehtDie Gefahr einer russischen Invasion in die Ukraine deckt die Mängel der Schweizer Energieversorgung auf. Wie abhängig sind wir vom russischen Gas? Antworten auf die drängendsten Fragen.

Neue Wege für Therapie – ETH Lausanne entschlüsselt Entstehung von Entzündungen nach CovidLausanner Forschende haben den biologischen Mechanismus entschlüsselt, der nach Covid-19-Infektionen spezifische Entzündungen auslöst. Das eröffnet neue Wege für die Therapie.

Das Neueste zur Coronakrise - Die Schweiz lockert ab heute das Test-Regime bei der EinreiseDas Neueste zur Coronakrise: Die Schweiz lockert ab heute das Test-Regime bei der Einreise. Pünktlich zur Winterferiensaison müssen unter anderem nur noch ungeimpfte Gäste aus dem Ausland einen negativen Test vorweisen. Regime ist die richtige Betitelung Weg mit dem Zertifikat und zwar sofort!

Vor dem Melbourne-Achtelfinal - Barty und die unglaubliche Aufschlag-SerieDie bisherigen Auftritte von Lokalmatadorin Ashleigh Barty an den AustralianOpen beeindrucken. srfsport srftennis

25 Kommentare 25 Wenn Delta zurückkehrt, könnten vielleicht auch wieder mehr Menschen auf der Intensivstation landen: Patientin im Triemlispital in Zürich. Foto: Gaëtan Bally (Keystone) Omikron ist für viele bereits das Ticket raus aus der Pandemie. Doch die gefährlichere Delta-Variante ist noch nicht besiegt. Wir beantworten . Wo ist Delta jetzt? Verdrängt wurde Delta, weil es zwei Handicaps gegenüber Omikron hat, wie Huldrych Günthard, Infektiologe am Universitätsspital Zürich, sagt: Erstens sei die neue Variante viel leichter übertragbar , und zweitens schützten die Impfung und der Booster besser gegen Delta. «Deshalb hat Omikron Überhand gewonnen.» Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.