Andre De Grasse wird über 200 Meter Usain-Bolt-Nachfolger

04.08.2021 15:59:00

Der Olympiasieger ist fix! De Grasse holt über 200 Meter der Männer die Gold-Medaille.

Der Olympiasieger ist fix! De Grasse holt über 200 Meter der Männer die Gold-Medaille.

Um 14.55 Uhr stand der Olympia-Final über 200 Meter der Männer an. De Grasse aus Kanada siegte. Über die 200 Meter der Frauen gewann am Dienstag Elaine Thompson-Herah aus Jamaika.

Olympiasieger ist fix : Am Mittwoch stand der Olympia-Final über 200 Meter der Männer an.Hier ist es, das Video des Sprints De Grasse läuft zu Olympia-Gold über 200 m Andre De Grasse aus Kanada gewinnt den Olympia-Final über 200 Meter und wird damit Nachfolger von Usain Bolt.Das war der Lauf von Kambundji Kambundji läuft über 200 Meter auf Platz 7 Mujinga Kambundji verpasst beim Olympia-Final über 200 Meter die Medaille und wird Siebte.Hier ist es, das Video des Sprints De Grasse läuft zu Olympia-Gold über 200 m Andre De Grasse aus Kanada gewinnt den Olympia-Final über 200 Meter und wird damit Nachfolger von Usain Bolt.

De Grasse aus Kanada siegte.Bei den Frauen gewann am Dienstag über dieselbe Distanz Elaine Thompson-Herah aus Jamaika..von Ressort Sport De Grasse läuft zu Olympia-Gold über 200 m Andre De Grasse aus Kanada gewinnt den Olympia-Final über 200 Meter und wird damit Nachfolger von Usain Bolt.In der Kurve war ich, glaube ich, zu langsam.(Video: SRF 2) Über 200 Meter der Männer krönte sich der Kanadier Andre De Grasse zum Olympiasieger.… auch schon wieder.Er beerbt damit Usain Bolt, der 2016 in der gleichen Disziplin Olympia-Gold gewann.Hier folgt in Kürze ein kurzer Text zum Rennen.

Die US-Amerikaner Kenneth Bednarek und Noah Lyles folgten dahinter mit Silber und Bronze.Hinter dem Kanadier sieht es so aus Hinter de Grasse klassieren sich vier Amerikaner.Das ist unglaublich.Ein Schweizer war nicht im Final vertreten.Sprinter William Reais scheiterte am Dienstag im Halbfinal., Lyles landet auf Rang 3 und Knighton kommt auf als 4.Am Ende war es eine klare Angelegenheit.Das ist manchmal einfach einfacher.Der 26-Jährige liess am Ende die beiden Amerikaner Kenneth Bednarek und Noah Lyles hinter sich.Gold geht also an Kanada! Glückwunsch! Der Olympiasieger ist fix! De Grasse holt über 200 Meter der Männer die Gold-Medaille.Gold geht also an Kanada! Glückwunsch! Der Olympiasieger ist fix! De Grasse holt über 200 Meter der Männer die Gold-Medaille.

Und nicht nur das: De Grasse stellte mit 19,62 Sekunden einen neuen Landesrekord auf.Nach Bronze über 100 Meter ist es seine zweite Medaille in Tokio.Emmanuel Korir setzt Kenias Siegesserie über 800 Meter fort Noch eine Information vor dem grossen 200-Meter-Final: Emmanuel Korir hat über 800 Meter das vierte Olympia-Gold in Serie für Kenia geholt.Auf Rang 2 kommt Christine Mbomba (NAM) ins Ziel, die den Rekord für die beste U20-Zeit aufstellt.Emmanuel Korir setzt Kenias Siegesserie fort Emmanuel Korir holte derweil über 800 Meter das vierte Olympia-Gold in Serie für Kenia.Der 26-Jährige siegte am Mittwoch in Tokio über die zwei Stadionrunden in 1:45,06 Minuten vor seinem Landsmann Ferguson Rotich (1:45,23).Es war seine erste Medaille bei Weltmeisterschaften oder Sommerspielen.Es war seine erste Medaille bei Weltmeisterschaften oder Olympischen Sommerspielen.Schade! Eine gute Leistung war es dennoch von Kambundji.Bronze ging überraschend an Hallen-Europameister Patrick Dobek aus Polen in 1:45,39.

Bronze ging überraschend an Hallen-Europameister Patrick Dobek aus Polen in 1:45,39.Der Weltjahresbeste Nijel Amos aus Botswana, der in London 2012 Silber geholt hatte, verpasste als Achter Edelmetall.Der Weltjahresbeste Nijel Amos aus Botswana, der in London 2012 Silber geholt hatte, verpasste als Achter Edelmetall.Die Entscheidung fand ohne den Goldmedaillengewinner von 2012 und 2016, David Rudisha aus Kenia, statt.Der Weltrekordler trat zuletzt nicht mehr in Erscheinung..Der Weltrekordler trat zuletzt nicht mehr in Erscheinung.Weltmeister Donovan Brazier aus den USA hatte sich nicht qualifizieren können.Ein deutscher Läufer war nicht am Start.Ein deutscher Läufer war nicht am Start.

(nih/dpa).Er wurde 5.

Weiterlesen:
20 Minuten »
Loading news...
Failed to load news.

Olympiasieger ist fix - Andre De Grasse wird über 200 Meter Usain-Bolt-NachfolgerUm 14.55 Uhr stand der Olympia-Final über 200 Meter der Männer an. De Grasse aus Kanada siegte. Über die 200 Meter der Frauen gewann am Dienstag Elaine Thompson-Herah aus Jamaika.

William Reais verpasst Sensation - Top-Platzierung verpasst! Kambundji wird im 200-Meter-Final SiebteIm Olympiastadion in Tokio standen gleich mehrere Schweizer im Einsatz. Jason Joseph schaffte über 110 Meter den Einzug in den Halbfinal. Mujinga Kambundji war im Olympia-Final ohne Chance und rannte auf Rang 7.

Olympiasieger ist fix - Andre De Grasse wird über 200 Meter Usain-Bolt-NachfolgerUm 14.55 Uhr stand der Olympia-Final über 200 Meter der Männer an. De Grasse aus Kanada siegte. Über die 200 Meter der Frauen gewann am Dienstag Elaine Thompson-Herah aus Jamaika.

William Reais verpasst Sensation - Top-Platzierung verpasst! Kambundji wird im 200-Meter-Final SiebteIm Olympiastadion in Tokio standen gleich mehrere Schweizer im Einsatz. Jason Joseph schaffte über 110 Meter den Einzug in den Halbfinal. Mujinga Kambundji war im Olympia-Final ohne Chance und rannte auf Rang 7.

Schweizer Leichtathletik-News - Reais kämpft sich in den Halbfinal – und hat noch nicht genugDer Bünder William Reais sprintet bei seiner Olympia-Feuertaufe über 200 m direkt in den Halbfinal. srfLA SRFTokyo2020 Tokyo2020 Olympics

Kommentar zum Paradeplatz-Protest – Mit dem Anketten an Ölfässer gewinnt man keine Abstimmungen200 Aktivistinnen und Aktivisten blockieren die Eingänge von UBS und CS. Das bringt Applaus von links, aber keine Mehrheiten für Klimavorlagen. mario_staeuble Lieber das als ein SVP Wahlplakat. 😉 mario_staeuble Natürlich wäre es viel besser, wenn der die Rolle der Finanzinstitute in der Klimakrise in einer guten Recherche beleuchten würde. mario_staeuble Was die grossetransformation kostet, hat man schon vor 10 Jahren berechnet - 1.000 Mrd. US-$ pro Jahr bis 2030, nachher mehr. Das Geld könnte man besser anwenden um die Umwelttechnik weltweit verfügbar zu machen, soweit sind wir noch lange nicht.