Abstimmung über das Mediengesetz: SRG sollte sich warm anziehen

22.01.2022 20:30:00

Die Medienkritik.

Medienkritik: Die SRG sollte sich warm anziehen.

Die Medienkritik.

Gaetan Bally / KeystoneDie Abstimmung über das Mediengesetz kann naturgemäss zu zwei möglichen Resultaten führen. Bei einem Ja fliessen künftig Subventionen an die privaten Medien. Dort herrscht Zufriedenheit, aber auch bei Bundesrätin Simonetta Sommaruga, weil sie endlich wieder einmal einen Erfolg verzeichnen kann.

Weiterlesen: NZZ am Sonntag »