Coronavirus

Coronavirus

Ab heute gilt die Zertifikats-Pflicht – 8 Dinge, die du dazu wissen musst

Ab heute gilt die Zertifikats-Pflicht – 8 Dinge, die du dazu wissen musst.

13.09.2021 07:46:00

Ab heute gilt die Zertifikats-Pflicht – 8 Dinge, die du dazu wissen musst.

Ab dem heutigen Montag gilt in vielen Innenräumen eine Covid-Zertifikatspflicht. Während die meisten die damit verbundenen neuen Freiheiten herausstreichen, …

Wo gilt die Zertifikatspflicht?In die Innenräume von Restaurants geht es nur noch mit Zertifikat.Bild: keystoneDie Liste der Orte, an welchen ein Covid-Zertifikat vorgezeigt werden muss, ist lang: Restaurant-Innenräume, Bars, Konzerte, Theater, Kinos, Sportanlässe, Kletterhallen, Aquaparks, Billardhallen, Casinos, Hochzeiten, Museen, Bibliotheken, Zoos, Fitnesszentren und Hallenbäder. Zugang erhält dort nur noch, wer geimpft, genesen oder negativ getestet wurde und dies mit einem Zertifikat beweisen kann. Dafür fallen dort bisher geltende Regeln wie Maskenpflicht und die Beschränkung der Belegung weg.

Schweizweite Störung - Covid-Zertifikate in der App sind plötzlich ungültig Politiker wütet gegen Bundesrat – SVP stellt sich nach Skandalrede an Corona-Demo hinter Kantonsrat Beeler Corona-Demo in Rapperswil - «Früher oder später muss der Bundesrat zurücktreten»

Und an den Unis?Die Kantone oder die Hochschulen können seit heute auch eine Zertifikatspflicht für den Studienbetrieb auf Bachelor- und Masterstufe vorschreiben. Swissuniversities, die Dachorganisation der Schweizer Hochschulen, empfiehlt diesen Schritt.

Mehrere Hochschulen haben bereits eine Zertifikatspflicht für den Start des Herbstsemesters in einer Woche beschlossen, darunter die ETH, die Universitäten Zürich, St. Gallen und Neuenburg sowie die Hochschule. Weitere Bildungseinrichtungen kündigten Informationen zu ihrem künftigen Regime für den Verlauf der Woche an. headtopics.com

Was ist mit den Firmen?Auch Unternehmen ist es neu möglich, das Zertifikat bei ihren Arbeitnehmenden zu überprüfen, «wenn es dazu dient, angemessene Schutzmassnahmen festzulegen oder Testkonzepte umzusetzen». Falls ein Arbeitgeber von seinen Arbeitnehmenden einen Test verlangt, muss er die Kosten dafür selber tragen.

Eine eigentliche Zertifikatspflicht am Arbeitsplatz ist das laut Experten des Bundes nicht. Der Arbeitgeber könne mit dieser gesetzlichen Grundlage den Impfstatus abfragen, müsse aber nicht. Bei einer ungeimpften Person könne der Arbeitgeber beispielsweise bestimmen, dass eine Maske am Arbeitsplatz getragen werden muss.

Wo gilt die Pflicht nicht?Explizit ausgenommen von der ausgeweiteten Zertifikatspflicht sind aus Gründen des Grundrechtsschutzes religiöse Veranstaltungen sowie Anlässe zur politischen Meinungsbildung bis maximal fünfzig Personen. Auch in Parlamenten und an Gemeindeversammlungen gilt die Zertifikatspflicht nicht. Dafür braucht es strenge Schutzkonzepte.

Und im Freien? Weiterlesen: watson News »

IS: Der Kampf gegen den Terror im Irak ist nicht vorbei

Im Jahr 2017 wurde im Irak der Kampf gegen den IS offiziell für beendet erklärt. Aber die Terrororganisation ist nicht verschwunden – «NZZ Format» besucht Betroffene und begleitet eine irakische Spezialeinheit bei einem Einsatz gegen IS-Schläferzellen.

Ihr braucht nur zu wissen, dass es für diesen Bundestatsbeschluss keine gesetzliche Grundlage gibt. Jedoch gibt es in der Schweiz auch keine Verfassungsgerichtsbarkeit. Deshalb brauchen wir den internationalen Strafgerichtshof. Die Zertifikatspflicht wird laut der wissenschaftlichen Taskforce des Bundes einen Viertel der Bevölkerung betreffen. Personen, die geimpft, genesen oder unter 16 Jahre alt sind, treffen die verschärften Regeln nicht. Sie machen in der Schweiz drei Viertel der Bevölkerung aus.

Nicht vergessen. Die Polizei kontrolliert es, hat selber aber keine Zertifikatspflicht.

Polizei sperrt Strassen ab – 1500 Personen vor OrtFür den Samstag, 11. September, haben Kritiker der bundesbehördlichen Massnahmen zum Coronavirus eine Demonstration in Luzern angekündigt. 20 Minuten ist live vor Ort. nzz narimoldi mass_voll alain_berset StillerProtest „20Minuten“ - das miese kleine Schmierenblatt

89 Dinge, die du über Deutschland wissen musst – wer über 50 kennt, darf hier bleibenDeutschland wählt einen neuen Bundestag – und damit indirekt die Nachfolge von Angela Merkel. Der perfekte Zeitpunkt für einen kleinen Wissenstest. Köln fehlt, Wilhelm Tell ist falsch geschrieben (wie könnt ihr nur) und Berlin und Hamburg werden nicht akzeptiert, dafür „Stadt“.

Folgen für Breitensport - Sportclubs fürchten Spielermangel wegen Covid-ZertifikatspflichtAb Montag müssen im Indoor-Breitensport an Spielen alle Anwesenden ein Covid-Zertifikat vorweisen. Das stellt Sportclubs vor Probleme. who cares, man hatte den ganzen Sommer Zeit die Mitglieder zu motivieren. So überrascht wie jetzt alle sind könnte man meinen wir sprechen erst seit einer Woche von der Pandemie. Impfen... geht ganz einfach 👍 Bravo!! Der Berset-Irrsinn wird zur Kömedie. Dieser korrupte Heuchler soll sofort zurücktreten solang diese Gesellschaft noch zu retten ist.

Wie Corona unseren Alltag verändert hat – in 9 GrafikenDie Corona-Pandemie hat unseren Alltag bis heute auf den Kopf gestellt und einigen unserer Alltagsroutinen ziemlich verändert. So sieht unser Alltag heute aus. Wir könnten es heute beenden. Ja weil die Medien und Politik ihre Macht pushen und wir Bürger das ausbaden müssen, bravo Von wem bekommt ihr eigentlich Geld, damit ihr nur Pro-Corona-News und Pro-Impfung-News veröffentlicht? ImpftEuchInsKnie Impfung Corona CoronaInfoCH coronavirus CoronaVirusDE

Allianz gegen Corona-Massnahmen – Hunderte Firmen gehen in den WiderstandViele Kleinunternehmen wollen die Covid-Regeln nicht einführen. Sie organisieren sich in Gruppen wie der «Violetten Zone». Keine Bundesgelder mehr für Covidioten! Und Tausende Firmen und Menschen werden wie bisher ihren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie leisten und sich daran halten. Hört endlich auf, Querulanten in den Fokus der Berichterstattung zu stellen! Ich weis gar nicht was das theater soll ! Wenn die lmpfung wirkt sollten die paar ungeimpften kein Problem darstellen !Ausserdem für die Zukunft und Forschung ist immer gut zu sehen was mit den ungeimpften geschieht ,um Vergleiche zu ziehen !man weis ja noch nicht so viel !

Yogakurse von Zertifikatspflicht ausgenommen - Neue Zertifikatsregel verunsichert Yoga-SzeneKursverantwortlichen und Yogafreunden ist es mulmig zumute: Für Yogakurse ist das Covid-Zertifikat nicht obligatorisch. Am besten Yoga und Meditation auch noch verbieten damit die politisch gewollten massive Drohungen ihre volle Kraft erzeugen können. Oder doch nicht...... FollowTheScience, Swiss edition: Reto can’t go the gym if he’s not been vx’t, but Heidi can carry on with her yoga class in the same studio... And you still think it’s about a virus Wahnsinn! COVID19(33) Zertifikatspflicht NoVaccinePassports PassDeLaHonte