300 Corona-Fälle nach Ausbruch in britischer Sandwich-Fabrik

300 Corona-Fälle nach Ausbruch in britischer Sandwich-Fabrik

14.08.2020 00:48:00

300 Corona-Fälle nach Ausbruch in britischer Sandwich-Fabrik

Beim Unternehmen Greencore haben sich knapp 300 Angestellte mit dem Coronavirus infiziert. Dies hat der Sandwichhersteller mittlerweile bestätigt.

Google StreetviewNach einem Corona-Ausbruch in einer Sandwich-Fabrik in der englischen Stadt Northampton sind fast 300 Angestellte positiv auf das Virus getestet worden. Bei 79 Menschen hatte der staatliche Gesundheitsdienst NHS eine Ansteckung festgestellt, 213 Fälle weitere seien durch private Tests des Unternehmens Greencore bestätigt, hiess es am Donnerstag bei der regionalen Verwaltung.

Bub (9) in Weinfelden von mehreren Personen attackiert - Blick Trumps Corona-Behandlung im Spital kostete 650'000 Dollar - Blick Sommerzeit geht am 25. Oktober zu Ende - Blick

Greencore teilte mit, man habe nach einer steigenden Zahl von Covid-19-Fällen in der Region damit begonnen, proaktiv alle Mitarbeiter des Werks zu testen. Man habe sofort die Kontakte verfolgt; die möglicherweise Betroffenen seien angewiesen worden, sich zu isolieren. Northampton liegt nördlich von London. Grossbritannien ist das Land mit den meisten Corona-Todesopfern in Europa.

Weiterlesen: 20 Minuten »

Podcast «Fux über Sex»: Darf man noch Komplimente machen? - Blick

Warum gehen Komplimente so oft schief? Können wir nicht richtig mit positivem Feedback umgehen? Sollte man lieber andere Komplimente machen oder es gleich bleiben lassen? Das und mehr in der aktuellen Folge «Fux über Sex».

Yeeehhh, Corona Sandwichs ... müssen wir diesen Scheiss die nächsten 10 Jahre lesen und hören! In Indien hat es auch noch eine Kleider Näh Fabrik mit 450 Angesteckten! Die Bevölkerung hat langsam genug von diesen immer wieder Meldungen Corona! Wieder an der Klimaanlage manipuliert? 🤭

Corona-Fälle im Klub - Atletico: Männer im Titelkampf, Frauen in QuarantäneWegen mehreren Corona-Infektionen ruht der Trainingsbetrieb der Atletico-Frauen bis auf weiteres. srffussball

Vom Vorbild zur Lachnummer: Warum Trumps USA gegen Corona verloren habenMenschenleere Strassen, Ärzte in Schutzausrüstung wie aus «Ghostbusters»: Die ersten heftigen Bilder der Coronavirus-Krise sah die Welt am 23. Januar 2020. … Und das hat NICHTS mit Trump zu tun! Schaut doch in welchen Staaten die meisten Leute gestorben sind: New York, New Jersey und Kalifornien. Alles failed states unter Kontrolle der Demokraten.

Verteilung des Corona-Vakzins – «Dann wird der Impfstoff zerstört»Während Pharmafirmen im Eiltempo nach einem Covid-19-Impfstoff suchen, warnen Logistik-Fachleute schon jetzt vor den enormen Verteilproblemen. Es fehlt vielerorts an Frachtkapazitäten und Kühlketten. 8 - 10 Jahre dauert die Entwicklung eines Impfstoffes. Alles unter dieser Testdauer sollte man nicht in Betracht ziehen. Insbesondere mRNA Impfstoffe sind neu, werden jedoch von Regierungen für die Bevölkerung gekauft. Hersteller selbst lehnen kategorisch jede Haftung ab! Die einfachste Corona-Prophylaxe ist Vitamin D. Aber davon wissen die Behörden offenbar nichts. Ich finde sehr verantwortungslos von Bund so eine Impfung zu unterstützen. Min. 700‘000 werden dadurch sterben sagte BG.

Kommentar zum russischen Impfstoff – Putins üble Corona-PropagandaDer russische Präsident missbraucht die Hoffnung auf einen Impfstoff gegen Covid-19 für politische Zwecke. Seine Tochter als Versuchskaninchen zu präsentieren, ersetzt keine gute Wissenschaft. Oh Mann, sind wir Schweizer doch neidisch! Wir missgönnen den Russen ihren Erfolg.... WOW! warum seid ihr beim studierten Spitzenmediziner BG und seinen Impfungen weniger skeptisch ? Glaubt doch den Unsinn mit der Impfung der Tochter Putins nicht! Alles Lügen oder Propaganda wie so üblich!

Deutschland: Stosslüften zum Schutz vor Corona - BlickAuch in Deutschland hat nach den Sommerferien die Schule wieder angefangen. Das deutsche Umweltbundesamt UBA hat darum eine spezielle Empfehlung abgegeben. Jeden Tag ein neuer, sinnvoller und gut durchdachter Vorschlag 😂😂😂 😂 Genau und immer schön gesund bleiben ... lol ...

Erstes Schweizer Skigebiet sagt wegen Corona die Saison ab - BlickAls erstes Schweizer Skigebiet sagt die Bündner Region Fideriser Heuberge die kommende Saison ab. Zu gross ist die Angst, dass Corona auch im Winter noch ein Thema ist. Fideris Heuberge: „Skigebiet“ 😂😂😂 Marketing-technisch clever zum mindestens d Sommer rette 🤙🏻 kudos to you! Good luck, Schweizer Tourismus, Wirtschaft! Ich begreife nicht, wieso man nicht anfängt, sich gegen dieses 7 köpfige Grusel Kabinett zur Wehr zu setzen! Viele glauben immer noch diese Lügen Geschichten Covid, bis zum bitteren Ende. Schweden, nicht mehr in den Medien. Warum wohl?