3-Satz-Sieg gegen Istomin - Erfolgreiches Grand-Slam-Comeback von Federer

31.05.2021 19:20:00

Roger Federer gewinnt in der 1. Runde der French Open gegen Denis Istomin mit 6:2, 6:4, 6:3.

Frenchopen

Was für ein Auftakt! rogerfederer gewinnt in der 1. Runde der FrenchOpen gegen Denis Istomin mit 6:2, 6:4, 6:3. srftennis

Roger Federer gewinnt in der 1. Runde der French Open gegen Denis Istomin mit 6:2, 6:4, 6:3.

Perfekter BeginnBereits früh stellte der 39-Jährige die Weichen auf Sieg. Gleich im 1. Game des 1. Satzes gelang der Baselbieter das Break. Für Istomin sollte es ein Vorgeschmack auf die folgenden 93 Minuten werden.Trotz kaum vorhandener Match-Praxis (3 Partien in diesem Jahr) liess Federer von Beginn weg immer wieder sein Können aufblitzen und stellte den defensiv anfälligen Usbeken, der sich überraschend für Roland Garros qualifiziert hatte, vor eine kaum lösbare Aufgabe. Dank einem weiteren Break sicherte sich der Schweizer den 1. Umgang mit 6:2.

Weiterlesen:
SRF Sport »

rogerfederer Denis Who?

Startsieg gegen Istomin – Roger Federer holt sich den zweiten SatzDie Schweizer Weltnummer 8 startet gegen den Usbeken Denis Istomin ins French Open. Die Partie auf Court Philippe-Chatrier läuft.

Übersteht Roger Federer in Paris die erste Runde?Der Maestro trifft beim French Open in Paris in der Startrunde auf Denis Istomin, der sich durch die Qualifikation gespielt hat. Wir tickern die Begegnung live ab 16 Uhr.

Noch ein Sieg fehlt - Capela mit Atlanta kurz vor Viertelfinaleinzug.CapelaClint ist mit Atlanta noch einen Sieg vom Einzug in die Viertelfinals der NBA-Playoffs entfernt.

Porträt von Katia Ledoux – «Ihre Haare passen nicht zur Oper», sagte der ProfessorDie Mezzosopranistin Katia Ledoux musste schon gegen einige Vorurteile ansingen. In Zürich tut sie das gerade ebenso hinreissend wie erfolgreich.

Schweiz testet gegen USA - Im «geliebten» St. Gallen zum nächsten Sieg?Die Schweizer Nati läutet gegen die USA die Vorbereitung für die EM ein – und das ausgerechnet im «geliebten» St. Gallen. Kann das Team von Vladimir Petkovic die 30-jährige Durststrecke gegen die Amerikaner beenden? srffussball

Weitere Sport-News des Tages - Winterthur stellt gegen Suhr Aarau auf 2:0Dank einem 29:26-Sieg stellen die Handballer von Pfadi Winterthur im Playoff-Halbfinal gegen den HSC Suhr Aarau auf 2:0. srfhandball

Nach 487 Tagen und der Halbfinal-Niederlage gegen Novak Djokovic an den Australian Open 2020 gab Roger Federer (ATP 8) sein Grand-Slam-Comeback.Sieg für Federer.Der Maestro bekundet bei eigenem Aufschlag keine Mühe und gewinnt das Game.Clint Capela ist mit Atlanta noch einen Sieg vom Einzug in die Viertelfinals der NBA-Playoffs entfernt.

Es war eine erfolgreiche Rückkehr: In der 1. Runde der French Open bekundete der «Maestro» gegen Denis Istomin (ATP 204) keine Schwierigkeiten und gewann in 3 Sätzen mit 6:2, 6:4, 6:3. 40:15 Breakchance zum Sieg für Federer. Perfekter BeginnBereits früh stellte der 39-Jährige die Weichen auf Sieg. 30 : 15 Und gleich danach folgt ein Doppelfehler… 15 : 15 Das war das erste Ass in diesem Match. Gleich im 1. Kommt das Break zum Sieg? 15:15 Vorhand gegen den Lauf und Punkt Federer. Game des 1. Die Hawks haben seit der Saison 2015/2016, als Thabo Sefolosha noch ihre Farben trug, keine Playoff-Serie mehr gewonnen.

Satzes gelang der Baselbieter das Break. 40:15 Serve and volley vom Schweizer ist erfolgreich. Sie trifft auf die Argentinierin Nadia Podoroska. Für Istomin sollte es ein Vorgeschmack auf die folgenden 93 Minuten werden. Trotz kaum vorhandener Match-Praxis (3 Partien in diesem Jahr) liess Federer von Beginn weg immer wieder sein Können aufblitzen und stellte den defensiv anfälligen Usbeken, der sich überraschend für Roland Garros qualifiziert hatte, vor eine kaum lösbare Aufgabe. 30:15 Der Aufschlag bringt Federer heute konstant Punkte. Dank einem weiteren Break sicherte sich der Schweizer den 1.. Umgang mit 6:2. Zuletzt schlägt der Schweizer eine Vorhand ins Netz.

00:39VideoSpektakulärer Punkt von Federer Aus Sport-Clip vom 31.05. 40:AD Ein langer Ballwechsel endet mit einem Tweener von Federer, der aber leider im Aus landet. Denn soeben erst hat Daniil Medvedev seine Partie gewonnen.2021. abspielenDas Bild ähnelte sich in Satz Nummer 2: Nachdem Istomin im 1. AD:40 Nächste Möglichkeit für den Schweizer. Game noch 4 Breakbälle abwehren konnte, musste er sein 2. Doch bekanntlich ist Sand alles andere als die Lieblingsunterlage des 20-fachen Grand-Slam-Siegers.

Aufschlagspiel bereits wieder abgeben. 40:40 «No way», sagt Federer. Insbesondere Stoppbälle waren gegen den alles andere als schnellen Usbeken ein probates Mittel. Nach 37 Minuten tütete der Schweizer den 2. Einstand. Herzlich Willkommen! Ich begrüsse Sie ganz herzlich an diesem sonnigen Montagnachmittag und hoffe, Sie sind genauso gespannt auf den ersten Auftritt Roger Federers am French Open wie wir! Beim zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres trifft der Schweizer auf den Usbeken Denis Istomin. Satz ein. Keine Breakchance von IstominAuch im 3. 40:40 Eine Vorhand der Linie entlang bringt den Einstand.

Satz blieb eine Reaktion der Weltnummer 204 aus – Federer sicherte sich den Umgang mit 6:3. Für Istomin, der sich in der ganzen Partie keine einzige Breakchance erspielen konnte (!), setzte es im 8. 30:15 Return und ab ans Netz. Duell mit Baselbieter die 8. Niederlage ab. 15:0 Und auch der nächste Punkt geht an Federer. In der nächsten Runde trifft Federer auf den Sieger des Duells zwischen Marin Cilic (ATP 47) und Arthur Rinderknech (ATP 118).

04:25VideoDas Siegerinterview mit Federer (franz. 4:2 für den Schweizer.) Aus Sport-Clip vom 31.05. Die Vorentscheidung.2021. abspielen French Open .