FIS und Swiss-Ski streiten: War Kriechmayrs Start regelwidrig?

Redirecting to full article in 5 second(s)...

Es waren drei wunderbare Tage am Lauberhorn mit einem Sieg und drei Podestplätzen für die Schweiz. Doch zu reden gibt anderes. Ein Buebetrickli des Internationalen Skiverbands und die Konsequenzen daraus. Und nun kursieren sogar Gerüchte um Kriechmayrs Corona-Test.