Milena Moser erzählt von einem Seelöwen-Biss, den sie nicht glauben kann

Redirecting to full article in 0 second(s)...

Es ist vermutlich eine Art Déformation professionelle, dass ich als Geschichtenerzählerin oft nicht recht glaube, was ich zu hören bekomme. Dabei sollte ich doch langsam wissen, dass das Leben meist fantastischer ist als jede Fiktion.