18 September 2021, Samstag Nachrichten

Die Neuesten Nachrichten Auf 18 September 2021, Samstag

Fussball aus den Topligen - Arsenal jubelt dank Ödegaard – Petkovic gewinnt mit Bordeaux

Hier finden Sie die wichtigsten Partien aus den internationalen Topligen kurz zusammengefasst.

18.09.2021 23:58:00

Weiterlesen...

Wegen Kampfjet-Entscheid – Frankreichs Präsident lädt Guy Parmelin aus

Ein seit sechs Monaten geplanter Besuch von Bundespräsident Guy Parmelin in Frankreich fällt ins Wasser. Präsident Emmanuel Macron will das Schweizer Staatsoberhaupt nicht sehen.


Gut so, Reisekosten gespart

18.09.2021 23:18:00

Weiterlesen...

2. Hauptrunde im Schweizer Cup - Thun schaltet GC aus – Luzern weiter als Minimalist unterwegs

Der Aufsteiger verliert das Duell zweier Challenge-League-Rivalen aus der Saison 2020/21, der Titelverteidiger zittert.

18.09.2021 23:15:00

Weiterlesen...

Kein 6. Titel im Half-Ironman - Nur Rang 11: Ryf an der WM klar geschlagen

Die Solothurner Langdistanz-Traithletin erlebt in St. George (USA) eine Enttäuschung ohne Ansage.

18.09.2021 22:22:00

Weiterlesen...

Schweizer Fussball-News - Nach Rassismus-Eklat: Weber zieht erste Konsequenzen

Hier finden Sie die wichtigsten Kurzmeldungen des Tages aus dem Schweizer Fussball-Geschehen.

18.09.2021 22:16:00

Weiterlesen...

2. Hauptrunde im Schweizer Cup - Titelverteidiger Luzern ist weiter als Minimalist unterwegs

Der FCL zittert sich mit einem 2:1 nach Verlängerung gegen Buochs aus der 1. Liga in den Achtelfinal.

18.09.2021 21:29:00

Weiterlesen...

Resultate - Sport - SRF

18.09.2021 21:01:00

Weiterlesen...

Neue Wende in US-Kriminalfall – Jetzt ist auch der Freund von Gabby Petito verschwunden

In den USA wird seit Tagen fieberhaft nach einer 22-Jährigen gesucht - und nun auch nach ihrem Freund.

18.09.2021 20:58:00

Weiterlesen...

Chartreuse, Frangelico und Co. – was zum Geier stelle ich damit an?

Chartreuse, Frangelico und Co. – was zum Geier stelle ich mit solchen Platzhaltern in meiner Hausbar an?

18.09.2021 20:45:00

Weiterlesen...

Bis zu 4485 Franken pro Kopf - In diesen Kantonen sind die Gesundheitskosten am höchsten

Von 2337 bis 4485 Franken: Wieviel du jährlich in deinem Kanton für deine Gesundheit bezahlst und was Corona damit zu tun hat.

P
Ivermectin und Vitamin D wären so billig, aber genau das ist das Problem für die ganze Gesundheitssystem und die Pharmabranche.

18.09.2021 20:12:00

Weiterlesen...