Medwedew, Frenchopen

Medwedew, Frenchopen

1. Runde French Open - Genervter Medwedew lässt sich von Fucsovics düpieren

Die Nummer 4 der Setzliste verliert überraschend. Und macht ihrem Ruf als «Enfant Terrible» einmal mehr alle Ehre.

29.09.2020 01:15:00

Gegner abgeschossen, Racket zertrümmert, Unterarm-Service: Daniil Medwedew bot bei seiner Auftakt-Niederlage an den FrenchOpen wieder einmal einiges an Drama. srftennis

Die Nummer 4 der Setzliste verliert überraschend. Und macht ihrem Ruf als «Enfant Terrible» einmal mehr alle Ehre.

Das Spiel war umkämpft, der in der Defensive starke Fucsovics behielt aber bei den wichtigen Punkten meistens die Oberhand. Insgesamt gelangen ihm nur 10 Punkte mehr als seinem Gegner. Zudem agierte Medwedew äusserst fehleranfällig. 51 unerzwungenen Fehlern standen lediglich 27 Winner gegenüber. Für den 28-jährigen Fucsovcis ist es der erste Sieg gegen einen Top-10-Spieler überhaupt.

Frankreich: Lehrermord zeigt womit Pädagogen seit langem kämpfen Kommentar: gereizte Stimmung im Land – Jetzt reichts den Vernünftigen Chronik des Corona-Chaos’ – Die zweite Welle kam – und niemand war bereit

Medwedew macht wieder das «Enfant Terrible»Medwedew reagierte mitunter genervt, legte sich mit dem Schiedsrichter an und kommentierte etliche verlorene Punkte lautstark. Ein kleiner Auszug:Schliessen00:28VideoMedwedew erwischt Fucsovics mit dem Service «Uneufe» Aus Sport-Clip vom 28.09.2020. abspielen01:21VideoRacket zertrümmert: Satz endet mit Strafpunkt Aus Sport-Clip vom 28.09.2020. abspielenFür Medwedew ist es die 4. Startniederlage in Roland Garros in Folge. Experte und Tennis-Legende Mats Wilander erklärte nach der Partie: «Was Medwedew von den ganz Grossen unterscheidet: Ihm fehlt der unbedingte Siegeswille.»

Weiterlesen: SRF Sport »

Round-up French Open: Frauen - Halep souverän – frierende Azarenka verlässt den CourtAls meistgenannte Favoritin erledigt Simona Halep in der 1. Runde der FrenchOpen die Pflicht. Sie gewinnt gegen Sorribes Tormo in 2 Sätzen. rolandgarros tennis srfsport srftennis

Round-up French Open: Männer - Nadal mit souveränem AuftaktsiegMit Rafael Nadal steht der Topfavorit in der 2. Runde in Paris. Der Spanier bezwang zum Auftakt den Belarussen Egor Gerasimow deutlich in 3 Sätzen. rolandgarros RolandGarros tennis srftennis

Round-up French Open: Frauen - Williams bezwingt Ahn im US-DuellSerena Williams besiegt an den FrenchOpen im Duell zweier US-Amerikanerinnen Kristie Ahn nach 1:42 Stunden. rolandgarros RolandGarros tennis srftennis

Round-up French Open: Männer - Thiem gewinnt das Duell der Major-ChampionsDer frischgebackene USOpen-Champion Dominic Thiem startet mit einem überzeugenden 6:4, 6:3, 6:3 gegen Marin Cilic in die FrenchOpen. srftennis RolandGarros

Corona-Tests am French Open – Die Angst vor der fatalen Meldung verunsichert alleDie Organisatoren des French Open zeigen kein Pardon mit positiv Getesteten. Schon sieben Spieler wurden ausgeschlossen. Auch Stars wie Djokovic bangen.

1. Runde French Open - Vögele bleibt an Tig hängenFür Stefanie Vögele sind die FrenchOpen nach der 1. Runde bereits vorbei. Sie unterliegt der Rumänin Patricia Tig in knapp 2 Stunden 5:7, 5:7. rolandgarros RolandGarros tennis srftennis