Challengeleague

Challengeleague

1:0-Sieg beim FC Aarau - GC profitiert von Goaliefehler

Dank dem 1:0-Auswärtssieg gegen Aarau setzen sich die Zürcher an der Tabellenspitze der Challenge League leicht ab.

24.11.2020 01:27:00

Dank dem 1:0-Auswärtssieg gegen den FCAARAU in einem Nachtragsspiel setzt sich gc_zuerich an der Tabellenspitze der ChallengeLeague leicht ab. srffussball

Dank dem 1:0-Auswärtssieg gegen Aarau setzen sich die Zürcher an der Tabellenspitze der Challenge League leicht ab.

Ein misslungener Abschlag von Aaraus Goalie Simon Enzler führte in der 32. Minute zum einzigen Tor. Der Ball landete vor den Füssen des Brasilianers André Santos, der aus 35 Metern ins verwaiste Tor traf.GC-Keeper pariert HandspenaltyDas ebenbürtige Heimteam hatte nach dem Fauxpas einige Möglichkeiten zum Ausgleich. Olivier Jäckle scheiterte kurz vor der Pause mit einem Handspenalty an GC-Goalie Mateo Matic.

Neue Enthüllungen zu Beschaffungsdebakel – Millionen unbrauchbarer Masken in Schweizer Lagern Fussball aus den Topligen - Manchester United wirft Liverpool aus dem FA Cup 14- bis 24-Jährige leiden wegen Corona vermehrt unter Depressionen

Nach dem Seitenwechsel zeigte Matic gegen den eingewechselten Liridon Balaj eine starke Intervention. Auf der anderen Seite verpassten die Grasshoppers mehrmals den zweiten Treffer. Weiterlesen: SRF Sport »