Welt, Kanada, Mord, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Welt, Kanada

Zwei Tote bei Attacke mit Samurai-Schwert in Kanada

In der kanadischen Stadt Québec kam es in der Halloween-Nacht zu einem Angriff mit einem Schwert. Ein Mann konnte festgenommen werden.

01.11.2020 18:24:00

In der kanadischen Stadt Québec kam es in der Halloween-Nacht zu einem Angriff mit einem Schwert. Ein Mann konnte festgenommen werden.

In der kanadischen Stadt Québec kam es in der Halloween-Nacht zu einem Angriff mit einem Schwert. Ein Mann konnte festgenommen werden.

Die Angriffe ereigneten sich am späten Samstagabend (Ortszeit) in der Altstadt von Québec, nahe der Nationalversammlung und einem Luxushotel, wie es weiter hieß. Die Polizei rief Anwohner auf, ihre Wohnungen nicht zu verlassen. Der Verdächtige sei schließlich in der Nähe des Hafens gestellt worden. Nach Informationen der Zeitung"Le Soleil" war er ganz in Schwarz gekleidet und trug auch eine schwarze Maske. Er sei unterkühlt gewesen und habe sich widerstandslos festnehmen lassen. In seinem Auto habe die Polizei Benzinkanister gefunden.

Arik Brauer gestorben Szekeres für rasche Impfung von Spitzenpolitikern Apotheker warnen: So erkennst du falsche FFP2-Masken

Created with Sketch."Unsere Gedanken sind bei den Familien"Ob der Täter polizeibekannt gewesen sei oder ob es weitere Verdächtige gebe, könne er derzeit nicht sagen, sagte Doyon weiter. Auf Twitter teilte die Polizei mit, es deute nach ersten Informationen nichts darauf hin, dass der Verdächtige aus anderen als persönlichen Gründen gehandelt habe.

Weiterlesen: heute.at »

An Halloween: Schwert-Attacke in Quebec: Zwei Tote und fünf VerletzteDie Polizei nahm nach eigenen Angaben einen Verdächtigen in einem Mittelalter-Kostüm fest, der mit einem Schwert bewaffnet war. Quebec Es war ein Katarer MuslimBrotherhood ..

Zwei Anzeigen : Nur rund 200 Teilnehmer bei Corona-Demo in WienEine für rund 15.000 Personen angemeldete Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Wien hat am Samstagnachmittag nur rund 200 Teilnehmer angelockt. 200 Teilnehmer!? Sehr vernünftig. Bis auf die 200.

November-Lockdown: Nächtliche Ausgangsbeschränkung, Treffen nur zwischen zwei HaushaltenVorab war bereits bekannt, dass eine nächtliche Ausgangssperre eingeführt werden soll. Alle Details und Regeln gibt die Regierung in einer Pressekonferenz bekannt. Pock ma zaum Loss mas bleim Hot scho passt Owa gnua füa heuer Kane frogn Ois beredt Fü diskutiert Kana hot gwusst um wos geht Sperrstund is ned nur für heid Sperrstund is für olle zeit R.I.P. Gastronomie De Zwa Halawachln!🤬 Warum berichtet man nicht über sowas ihre Medien? Achso das sollen die Schäflein nicht mitbekommen ihr drecksbande

Morgenpost: Zwei Möglichkeiten, etwas falsch zu machenWie auch immer die Regierung entscheidet: Die Kritiker stehen bereits ante portas - ein Kommentar von Thomas Götz. Was hat diese Regierung bis jetzt richtig gemacht? NICHTS! Kurz hat sich in Szene gesetzt, nach dem Motto koste es was es wolle, das war alles,. Wie war das mit 10.000 Toten?

Al Bano: Seine zwei Frauen bringen ihn um den VerstandNach 20 Jahren wilder Ehe will Al Bano Carrisi seine Freundin Loredana heiraten. Doch seine Ex-Frau Romina Power ist damit so gar nicht einverstanden.

Erdbeben in Ägäis: Zwei Teenies auf Samos von Trümmern erschlagen+++ Das Mädchen und der Bub waren in der Kleinstadt Vathy nach der Schule zu Fuß auf dem Weg nach Hause, als wegen des Bebens in einer engen Gasse Hauswände einstürzten +++