Vorarlberg, Vorarlberg

Vorarlberg, Vorarlberg

Zehnjähriges Corona-infiziertes Kind gestorben

Zehnjähriges Kind am Coronavirus gestorben: Es ist österreichweit das jüngste Opfer der Viruserkrankung.

24.06.2021 15:15:00

Zehnjähriges Kind am Coronavirus gestorben: Es ist österreichweit das jüngste Opfer der Viruserkrankung.

In Vorarlberg ist ein zehnjähriges Kind am oder mit dem Coronavirus verstorben. Es ist österreichweit das jüngste Opfer der Viruserkrankung.

DruckenDas Kind - das Geschlecht wurde nicht mitgeteilt - ist vor wenigen Tagen gestorben. Wie es von der Vorarlberger Krankenhausbetriebsgesellschaft heißt, litt es an mehreren schweren Vorerkrankungen. Aus Respekt vor dem Opfer und dessen Familie wurden keine weiteren Details veröffentlicht.

Corona-Impfung: Greta Thunberg bekam erste Dosis Welche Freiheit? Wienerin gekündigt, weil sie keine Impfung möchte Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Mit der Impfung werden mehr Kinder sterben.😡 Jetzt, wo es eine Kinderimpfung gibt, sterben plötzlich auch Kinder? Ihr seid euch wirklich um nichts zu schade und treibt jede Kuh durchs Dorf. Schämt euch. Ruhe in Frieden kleiner Engel 😢 rip ! aber leider wäre vermutlich durch die vorerkrankungen auch an grippe gestorben …

Immer schön Reisererisch, Fakten dass das Kind schwere Vorerkrankungen hatte am Schluß 👎Abo:off Für die 💉Werbung machen. Schämt euch. Eltern Angst zu machen Kronen Zeitung = 🤮🤮🤮🤮 Mann glaubt euch alles Liebe Zeitungen ! Hat Kurz wieder mit Werbe Einschaltung gelockt für System treue Berichterstattung?

Klar trifft es da auch Mal Kinder. Und jetzt tut nicht so als wäre das 'ok' nur weil es Vorerkrankungen hatte. Man kann auch die einfachen Abstandregeln einhalten. Das ist viel leichter als sich gespielt über Polemik aufzuregen um von den eigenen Schuldgefühlen abzulenken. Unglaublich widerlich ,diese Krone..... Obwohl völlig klar ist ,das dieses arme Kind MEHRERE SCHWERE VORERKRANKUNGEN ,an diese es NATÜRLICH gestorben ist,ist die Krone aufgrund ihrer Geldgier nicht zu widerwärtig um das mit dem Coronablödsinn zu instrumentaliesieren....🤢🤮🤮🤮

Vorerkrankung Sonst nicht glaubhaft, ausser mit kurztürkisgrünen Steuergeld Spenden für käufliche Medien!!

Corona in Österreich: 117 Fälle: Neuinfektionen sind wieder im SteigenAm Mittwoch fiel die Zahl der neuen Corona-Fälle wieder knapp dreistellig aus.

Vorerkrankungen Es ist sehr traurig, ABER ihr Journalisten/Terroristen der wisst genau, dass es unter SCHWEREN Vorerkrankungen litt!? Schämt euch, damit Propaganda zu betreiben!!! Ich könnt speiben ihr Gfrasta! :( Wieso darf die Krone bei ' an oder mit' das 'mit' einfach weglassen und durch Weglassung manipulativ agieren? Presserat

Das ist es. Das ist der komplette Artikel. Dient nur zur Panikmache. Sonst nichts. Schämt ihr euch nicht, ein Kinderleben für so niedere Zwecke zu benutzen? Mein Beileid an die Familie. Ich als selbst zweifacher Papa kann mir den Schmerz der Familie kaum vorstellen...😔 Aber das arme Kind litt auch schon an schweren Vorerkrankungen, sowas kann man ruhig in die Headline einbauen liebe Krone! Anstatt Eltern in Panik zu versetzen! Covid ist kein Kinderkillervirus.

Am oder MIT? Die zig Vorerkrankungen sollte man halt auch erwähnen. Ansonsten ist es nämlich Panikmache und sonst nichts. Für gesunde Kinder ist es völlig ungefährlich.

Ungarn will auch Burgenländer impfen + Welche Fortschritte es bei Therapien gibtDie EU und die USA wollen die Forschung an Medikamenten intensivieren. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker.

117 Neuinfektionen + insgesamt bereits 361 Delta-Fälle in Österreich festgestelltLesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker. Bedenkliche Entwicklung Laut Drosten ist das Delta-Virus ja harmlos.

Wien ist gegen mögliche Kostenpflicht bei Corona-Tests und priorisiert beim Impfen die JüngstenGemeindebund-Präsident Riedl will mit der Forderung nach kostenpflichtigen Tests die Impfbereitschaft ankurbeln. In Wien setzt man auf andere Strategien

Nur 77 Neuinfektionen, aber 11 Todesfälle gemeldetNur 77 Corona-Neuinfektionen sind am Donnerstag (Stand: 9.30 Uhr) vermeldet worden - nach 179 am Vergleichstag der Vorwoche. Elf Todesfälle wurden ... 77 + 11 = Wir kommen immer dorthin. 😂😂 Was is mit mit India + Mutante , der müsste nach hochrechnung 3000 Leute erwisch haben von geszern auf heut, so ansteckend wie der is

„Donut Boy“ schenkt Corona-Helfern 10.000 DonutsDer junge Wiener Eric Qureshi hat sich - wie berichtet - eine wahrhaft zuckersüße Aktion überlegt. Er beliefert jetzt die Krisenbekämpfer des Landes ... Ja perfekt, Adipositas züchten. Aus gesundheitlicher Sicht eine schreckliche Tat.