Wirbel um Fleischersatz: Veggieburger droht Verbot

Wirbel um Fleischersatz: EU will den Begriff 'Veggieburger' verbieten

19.10.2020 10:16:00

Wirbel um Fleischersatz: EU will den Begriff 'Veggieburger' verbieten

Veggie-Gerichte sind in aller Munde. Das stößt nicht nur Fleischproduzenten, sondern auch den EU-Parlamentariern sauer auf. So wird am Dienstag ...

Veggie-Gerichte sind in aller Munde. Das stößt nicht nur Fleischproduzenten, sondern auch den EU-Parlamentariern sauer auf. So wird am Dienstag abgestimmt, ob Begriffe wie Burger oder Wurst weiter für vegetarische Lebensmittel verwendet werden dürfen oder nicht.

Corona-Demo eskaliert: Rufe nach Rücktritt Kickls Harry: „War ein Gefangener, aber merkte es nicht“ 1910 Neuinfektionen: Intensiv-Auslastung steigt

Artikel teilen0DruckenFast jedes Kind weiß heute, was ein Veggieburger ist - trotzdem wird im EU-Parlament am Dienstag über ein Verbot abgestimmt. Die Bezeichnung könnte ja Konsumenten verwirren.(Bild: ©vaaseenaa - stock.adobe.com)

NGOs, heimische Lebensmittelhersteller und der Dachverband der europäischen Konsumentenschützer üben Kritik: Felix Hnat von der Veganen Gesellschaft dazu: „Es gibt in Österreich laut VKI keinen einzigen dokumentierten Fall, dass jemand unabsichtlich ein vegetarisches Produkt gekauft hat. Das Gesetz ist völlig sinnlos. Es sorgt nur für Verwirrung, wenn dann am vegetarischen Burger-Patty plötzlich ,Bratscheibe‘ steht.“ headtopics.com

EU-Bürger seien mündig genug. Es glaube ja auch niemand, dass in einer Fleischtomate Fleisch steckt. Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Löst endlich diese dumme eu auf kostet uns Steuerzahler nur ein Vermögen 🙌🙌🙌😂😂😂👍👍👍 Recht So!!!! Falsches Narrativ, liebe Krone. Völlig egal was die Fleischlobby verbieten möchte. Sagt hier jemand 'Sojadrink' oder verwendet ihr den längst verbotenen Ausdruck 'Sojamilch' 😱 die wahren Probleme der EU vielleicht noch Gendern den Burger ist männlich

schlechter journalismus! wer bringt den antrag rein, welche interessengruppe befürwortet den antrag. ich gehe mal davon aus, dass die fleischproduzierende industrie mit dabei ist. dann wüsste ich auch gerne ob die EPP und deren mitglied övp dazu stehen. statt stimmungsmache Größter Bullshit überhaupt.

Sind die Gurken schon gerade? Diese EU ist sowas von unnötig unglaublich in Zeiten wie diesen über Veggieburger zu diskutieren 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️

Bayern-Stars mussten sich bei 4:1 in Schule umziehenDie Bayern feiern einen souveränen 4:1-Sieg bei Arminia Bielefeld. Für Wirbel sorgte aber die Infrastruktur vor Ort.

Proteste in Belarus: Regierung droht mit Einsatz scharfer Munition - derStandard.at

Knappes Rennen um Morales’ Nachfolge in Bolivien - derStandard.atMorales ist der legitime Präsident Boliviens. Er hat keine Wahl verloren, er wurde von faschistischen Putschisten aus dem Land gejagt

„Wir bemühen uns weiter um Impfstoffe“Das Gerangel um den Grippeimpfstoff ist groß; viele bestellte Lieferungen kamen bis dato nicht an.

Bund und Länder ringen um härtere Corona-Maßnahmen - derStandard.at

Forscher fürchtet um Wintertourismus, wenn sich Pläne nicht ändern - derStandard.at