Wintertourismus hängt kurz vor dem Start in der Luft

12.10.2021 09:51:00

Wintertourismus hängt kurz vor dem Start in der Luft:

Wintertourismus hängt kurz vor dem Start in der Luft:

Die Hoteliervereinigung kritisiert, dass Vorgaben zum Corona-Management fehlen. Dabei sei die heurige Wintersaison 'lebensentscheidend'

Foto: APA / Helmuth FohringerWien – Nach der Kanzlerrochade ist ein Umsturz der Regierung vorerst vom Tisch, doch in manchen Branchen wie etwa dem Tourismus herrscht große Unruhe, wie es nun – mitten in der Pandemie – weitergehen soll. Viele Entscheidungen wie etwa eine neue Covid-Verordnung hängen in der Luft."Es hat höchste Priorität, dass wir den Winter unter Dach und Fach bekommen", sagte die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), Michaela Reitterer, im Gespräch mit der APA.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

Der Fahrplan für die Kanzler-Rochade ist fixiertMit Alexander Schallenberg (ÖVP) steht nach dem Rückzug von Sebastian Kurz der nächste Bundeskanzler der Republik bereits fest. Damit sind auch ... Kurztürkisgrüne Verfassungsbrecher Regierung sollte vor Gericht sitzen NICHT im Parlament! Pass auf deinen Grünen-Kollegen auf, er wird dich auffressen, ohne Knochen auszuspucken Kurz wurde von jemanden der die Geld-Macht Rolle spielt, ins Parlament gekauft.

Pressestimmen : Medien über Kurz-Rücktritt: 'Hochmut kommt vor dem Fall'Am Sonntag kommentierten Zeitungen die Regierungskrise in Österreich und den Rücktritt von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP):

Kein Gnadenakt der ÖVP: Maurer schließt Kurz-Rückkehr ins Kanzleramt ausIn der ORF-Sendung 'Hohes Haus' sagte Maurer am Sonntag, sie könne 'ausschließen', dass Kurz in dieser Legislaturperiode wieder Kanzler werde.

Schallenberg als Bundeskanzler angelobtAlexander Schallenberg (ÖVP) ist Österreichs neuer Bundeskanzler. Er wurde am Montag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen als Nachfolger von Sebastian Kurz, der sich wegen der Untreue- und Bestechungsermittlungen aus dem Kanzleramt ins Parlament zurückzieht, angelobt. Ebenfalls neu ist Michael Linhart (ÖVP) als Schallenbergs Nachfolger im Außenministerium. Vor der Angelobung wurden Kurz als Bundeskanzler und Schallenberg als Außenminister ihrer Ämter enthoben.

LIVE: Schallenberg als neuer Kanzler angelobtNach dem Rücktritt von Sebastian Kurz (ÖVP) wegen Korruptionsvorwürfen ist er am Montag offiziell von Bundespräsident Alexander Van der Bellen seines ... Ein anderes Gesicht, das gleiche widerliche System dahinter :-( ...keine Ahnung was ich davon halten soll... Die nächste verlogene Ra..e der türkis/schwarzen volkspartei Brut?!

Pressestimmen: „Ein Rücktritt sieht anders aus“Der Rückzug von Sebastian Kurz als Bundeskanzler hat auch international für Reaktionen gesorgt. Mehrheitlich geht die Presse mit dem Ex-Kanzler ... KURZ muss vor Gericht sitzen NICHT im Parlament!! Kurz ÖVP und schäbige Landeshauptleute schaden Österreich!! Das Kurz-Regime hat Bierwirt-Niveau :-( Nicht dass Internet ist ein rechtsfreier Raum, sondern das Regime KURZ, aber sind wir mal ehrlich, alle anderen Politiker sind auch nicht wirklich viel besser :-(

Die Hoteliervereinigung kritisiert, dass Vorgaben zum Corona-Management fehlen.Video: APA Mit Alexander Schallenberg (ÖVP) steht nach dem Rückzug von Sebastian Kurz der nächste Bundeskanzler der Republik bereits fest.© "Süddeutsche Zeitung" (Online-Kommentar): "Schamlos hat Kurz alles getan, um an die Macht zu kommen.Schriftgröße kleiner © APA/GEORG HOCHMUTH Die Grüne Klubobfrau Sigrid Maurer geht davon aus, dass ÖVP-Obmann Sebastian Kurz nach seinem Rücktritt als Kanzler nicht zurückkommt.

Dabei sei die heurige Wintersaison "lebensentscheidend" Foto: APA / Helmuth Fohringer Wien – Nach der Kanzlerrochade ist ein Umsturz der Regierung vorerst vom Tisch, doch in manchen Branchen wie etwa dem Tourismus herrscht große Unruhe, wie es nun – mitten in der Pandemie – weitergehen soll. Viele Entscheidungen wie etwa eine neue Covid-Verordnung hängen in der Luft. Der grüne Vizekanzler Werner Kogler freut sich bereits darauf, „ein neues Kapitel der Regierungszusammenarbeit aufzuschlagen“."Es hat höchste Priorität, dass wir den Winter unter Dach und Fach bekommen", sagte die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), Michaela Reitterer, im Gespräch mit der APA. Das Bild, das sich aus den bekanntgewordenen Chats ergibt, zeigt einen Menschen, der keine Moral hat und dem Werte nichts bedeuten. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen.30 Uhr noch zu Wort melden. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Die Grünen hätten eine Verantwortung ihren Wählern und der Republik gegenüber für Stabilität und eine stabile Regierung zu sorgen, begründet Maurer nochmals die Fortsetzung der Koalition.

Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Zwar wies der baldige Ex-Kanzler noch während seiner Rücktrittsrede jegliche Vorwürfe gegen ihn zurück, der Druck der Landesparteien aufgrund der Ermittlungen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft wurde aber offenbar dann doch zu groß.. Z.B. Der baldige Ex-Kanzler halte die Zügel der Regierung weiterhin im Griff. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Aber das System bleibt - und dazu gehört auch das für Aufklärung nicht gerade förderliche sehr enge Verhältnis von Politik und Medien. Sie haben ein PUR-Abo? . Lesen Sie auch:. Das sei eine Rechtsfrage und keine politische Frage.