Wiens öffentlicher Raum soll grüner werden

Wiens öffentlicher Raum soll grüner werden:

21.03.2021 18:23:00

Wiens öffentlicher Raum soll grüner werden:

Planungsstadträtin Ulli Sima (SPÖ) bittet Bevölkerung um Ideen – Projekte zur Begrünung sollen Hitze erträglicher machen

Neue, innovative Möglichkeiten, um Wien zu begrünen, sucht Planungsstadträtin Ulli Sima (SPÖ). Wie sie am Sonntag in einer Aussendung mitteilte, startet mit Frühlingsbeginn ein Ideenwettbewerb. Die Bevölkerung ist eingeladen, auf

Darum lässt sich Blümel (noch) nicht impfen Harter Lockdown in Wien bis 2. Mai verlängert Anschober bleibt weiter im Krankenstand

bis 16. Mai Vorschläge einzuschicken. Eine Fachjury wählt die besten Ideen aus.© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Öffentlicher grüner Raum - bitte auch mit konsumfreiem Areal!