Wienerlied und weibliche Protestkultur: Journalismus-Nachwuchspreis vergeben - derStandard.at

30.09.2020 10:01:00

Wienerlied und weibliche Protestkultur: Journalismus-Nachwuchspreis vergeben:

FH Wien der WKW zeichnete journalistische Arbeiten während oder zum Abschluss des Studiums ausFoto: Screenshot FHWdWKWDie Fachhochschule der Wirtschaftskammer Wien hat die besten journalistischen Praxisarbeiten des Studienjahres und Abschlussarbeiten mit ihren Journalismus-Nachwuchspreisen ausgezeichnet. Die Preise sollen künftig auch an Studierende und Absolventen anderer Bildungseinrichtungen gehen.

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus Deutscher Virologe Drosten: 'Im schlimmsten Fall 100.000 Infektionen' Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Weiterlesen: DER STANDARD »

Bürgertheater, Lesungen und ein Erinnerungsbüro im Landestheater - derStandard.at

Slowenien beschließt Reisewarnung für Wien, Tirol und Vorarlberg - derStandard.at...und das is das Spielchen jetzt, nedwar? Massnamen und Reisewarnungen. Hat nix mehr mit Gesundheit zu tun, nurmehr politischer Kleinkrieg auf Kosten der Bevölkerung. Good job!

SPÖ und Neos wollen im Nationalrat über Borealis-Übernahme sprechen - derStandard.at

EU fordert sofortige Waffenruhe zwischen Armenien und Aserbaidschan - derStandard.atIch würde gleich den Weltfrieden fordern.

Kein 'Willkommen, Ladies und Gentlemen' mehr bei Japan Airlines - derStandard.at

RTX 3080 und RTX 3090 kämpfen mit Abstürzen – Fehlerquelle noch unsicher - derStandard.at