Wiener Start-up 360kompany wird komplett an Moody's Analytics verkauft

Wiener Start-up 360kompany wird komplett an Moody's Analytics verkauft:

03.12.2021 19:43:00

Wiener Start-up 360kompany wird komplett an Moody's Analytics verkauft:

Der Kaufpreis ist noch nicht bekannt, es dürfte sich aber um einen der größten Exist in der Geschichte der heimischen Gründerszene handeln

Die heimische Start-up-Szene kann sich über den nächsten großen Deal freuen. Der Firmendatenanbieter 360kompany (Kompany) wurde zur Gänze von Moody's Analytics, der Analyse- und Firmeninformation der Ratingagentur Moody's, übernommen. 360kompany mit Sitz in Wien stellt den Zugang zu Firmenbüchern und anderen Firmenregistern in über 200 Gerichtsbarkeiten her und ermöglicht so den Zugriff auf aktuelle Firmendaten von mehr als 115 Millionen Unternehmen weltweit.

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Rot-türkise (!) Wiener Allianz gegen GewesslerBürgermeister Ludwig macht der Umweltministerin eine Kampfansage. Schützenhilfe bekommt er von der ÖVP, nicht vom Koalitionspartner. Herr Bürgermeister, treten Sie zurück, es reicht! Wem auch immer, was, wofür und von wem versprochen wurde, dass dieser Tunnel (und angrenzende Straßen) gebaut werden soll, ist nichtig! Es geht um die Zukunft unserer Jugend und um unsere Menschenrechte auf eine lebenswerte Umwelt Ich hoffe er kann noch etwas bewirken!

'Das sind Verrückte' – Wiener watscht Impfgegner abDrei Schicksale und drei Menschen, die eines eint: Ohne Corona-Impfverweigerer würden sie schneller zu ihren lebensnotwendigen Operationen kommen. diese Spinner einfach alle zwangsimpfen - direkt von der Demo weg! lol Da ist rein die Politik schuld ! Die haben unser Gesundheitswesen zu Tode gespart!! Und heute: hört auf so einen scheiss zu berichten ! Und Herr Gerhard D. Wenn die gift spritze wirken würde , würden wir nicht so viele haben , die an corona erkranken ! Zuerst denken dann reden ! Das System ist kaputt !

Wut-Brief in Lift sorgt für Lacher in Wiener WohnhausIn einem Wohnhaus in Floridsdorf lässt ein selbsternannter Heimwerker-König die Wogen hochgehen. Eine Wut-Nachricht sorgt nun für Ruhe – und Lacher.

Karl Nehammer ist ein Wiener aus Niederösterreich, der seinen Stil nun erweitern mussDer Innenminister soll ÖVP-Chef und Kanzler werden – das Ergebnis zweier vorteilhaft gewählter Machtfundamente Welchen Stil? Hat ja keinen außer poltern Und ich bin 1 Wiener aus Deutschland. Nehammer hat sein Amt missbraucht und nicht ausgefüllt.. 4 Tote klagen an

Wiener Modell liefert neue Informationen zur Einnistung von EmbryosDie Erkenntnisse dürften für die Weiterentwicklung von künstlicher Befruchtung und hormonfreier Verhütung spannend sein

Stau-Chaos nach Unfall auf Wiener SüdosttangenteAuf der A23 in Wien kommt es am Donnerstag zu einem kilometerlangen Stau. Autofahrer müssen sich in Geduld üben – ein Fahrstreifen ist gesperrt.