Wiener, Kinderlesefest, Geht, Erstmals, Auf, Tour, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Wiener, Kinderlesefest

Wiener Kinderlesefest geht erstmals auf Tour

Auch das 9. Wiener Kinderlesefest ist von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen und kann nicht im Rathaus stattfinden. Heuer geht daher erstmals der Kinderlesefest-Bus auf Tour und beliefert die Volksschulen mit Büchern.

22.05.2020 07:41:00

Auch das 9. Wiener Kinderlesefest ist von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen und kann nicht im Rathaus stattfinden. Heuer geht daher erstmals der Kinderlesefest -Bus auf Tour und beliefert die Volksschulen mit Büchern.

Auch das 9. Wiener Kinderlesefest ist von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen und kann nicht im Rathaus stattfinden. Heuer geht daher erstmals der Kinderlesefest -Bus auf Tour und beliefert die Volksschulen mit Büchern.

Stefan BurghartAuch das 9. Wiener Kinderlesefest ist von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen und kann nicht imRathaus stattfinden. Heuer geht daher erstmals der Kinderlesefest-Bus auf Tour und beliefert die Volksschulen mit Büchern.Wie in den letzten Jahren warten auch heuer wieder von 22. bis 26. Juni 40.000 Gratisbücher auf die jungen Leseratten, die diesmal mit dem Bus in alle teilnehmenden Wiener Volksschulen gebracht werden. Die Verteilung der Bücher von Partnerverlagen wie G & G, Arena, Beltz & Gelberg, Bastei Lübbe und dtv erfolgt erstmals direkt von der Schule vor Ort.

GIS-Hackerangriff : Spur führt zu serbischer Firma Trächtiger Elefant fraß Ananas mit Böller - tot Getöteter George Floyd hatte das Coronavirus

Mit der kostenlosen Bücheraktion bietet das Wiener Kinderlesefest seit acht Jahren eine ganz besondere Leseförderung für die jüngsten Bücherfreunde, rechtzeitig zum Beginn der großen Sommerferien. Interessierte Schulen können sich noch bis 28. Mai per Email unter

anmelden.Vorlese-Initiative mit Promi-LesepatenUm den Spaß am Lesen bei den Volksschulkindern zu fördern, startet im Rahmen des Lesefests heuer auch eine Vorlese-Initiative: Direktoren und Lehrer sind eingeladen, ihren Schülern aus dem Kinderlesebuch oder einem anderen Buch ihrer Wahl vorzulesen. Das Kinderlesebuch wird dazu direkt in die Schulen geliefert. Fotos von der gemeinsamen Aktion können und sollen eingeschickt werden, auf Facebook mit dem Hashtag

Weiterlesen: heute.at »

Wiener Start-up bietet App für Audio-Übertragung - derStandard.at

Wiener AMS-Mitarbeiter telefonisch mit dem Erschießen bedrohtDie Frau öffnete der Polizei freiwillig und gestand die Drohung. NO GO

Ohne Mundschutz: 500 Menschen bei FPÖ-Demo am Wiener HeldenplatzDie FPÖ Wien hat am Mittwochnachmittag auf dem Heldenplatz gegen die Corona-Politik der Bundesregierung demonstriert. Dem Aufruf kamen laut Polizei rund 500 Personen nach.

Wiener Linien testen neue U-Bahn an 'geheimem' OrtDie Wiener U-Bahnen wurden vor mehreren Jahren modernisiert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Fotos zeigen nun, dass die Wiener Linien ein komplett neues Modell in Floridsdorf testen. Weshalb wird das geheim gemacht.

Wiener Bezirksräte wandern zu Team Strache abWieder wechseln Wiener Politiker zur neuen Partei des ehemaligen FPÖ-Chefs Heinz-Christian Strache, zum Team HC Strache - vormals DAÖ. „Ich darf mit ... Baba und fallt's ned! StracheFailed

Corona-Alarm in Wiener Matura-Klasse+++ Corona-Alarm in Wiener Matura-Klasse +++ Weil eine Schülerin Symptome zeigte, wurden alle 45 Maturanten einfach nach Hause geschickt. Warum dauern diese Tests so lange - wie mehrmals erwähnt dauern die Tests am Airport 4 Stunden - natürlich muss man Logistik etc. berücksichtigen aber 2 Tage? Hier müsste man für dringende Fälle einen Fokus mit „Fast Lane“ definieren Es isr nur mehr lächerlich was hier passiert. Wer stoppt diese krankhafte Hysterie?