Wien - Kritik an medialer Umstrukturierung in der Stadt Wien

Grüne beklagen mangelnde Transparenz bei 'Inhouse'-Erledigung von Zeitungen wie 'Mein Wien'.

10.05.2021 20:30:00

Grüne beklagen mangelnde Transparenz bei 'Inhouse'-Erledigung von Zeitungen wie 'Mein Wien'.

Grüne beklagen mangelnde Transparenz bei 'Inhouse'-Erledigung von Zeitungen wie 'Mein Wien'.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Polizei-Großaufgebot bei Rechten-Aufmarsch in Wien-OttakringAngemeldete Kundgebung der Identitären wurde von Gegendemonstranten blockiert 'Aufmarschiert' sind also die Gegendemonstranten, wenn von einer 'angemeldeten Kundgebung' der Rechten gesprochen wird. Sprachpanscher

Wien: Ärztin rettet Mann nach Impfung das LebenBei einem Mann Mitte 50 kam es nach der Impfung zu einer allergischen Reaktion. Eine Ärztin reagierte rasch.

5 Verletzte Polizisten bei Demo-Eskalation in WienAm Samstag eskalierte die Situation in Wien, als linke Gegendemonstranten auf rechte Kundgebungsteilnehmer trafen. Auch fünf Beamte wurden verletzt.  Ach über Nacht hat sich noch ein Polizist verletzt? Spannend Könnt‘s ruhig auch dazu schreiben, dass die Gewalt gegenüber der Polizei ausschließlich von den linken Gegendemonstranten kam. 🤓 Alles Gute den verletzten Beamten! Gegen gewisse bekannte Gruppierungen bei Demos künftig ruhig etwas fester vorgehen 😉 Egal wo dieses Linksradikale Gesocks auftaucht, es gibt immer Randale, Gewalt und Zerstörung! Aber man muss einen Kampf gegen Rechts ausrufen!

Wien schaltet ab Montag weitere Impftermine für Risikogruppen frei10.000 Termine mit Moderna-Impfstoff werden vergeben. EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen für Auffrischungen und Kinder. Die Corona-News des Tages im Überblick

Wien schaltet 10.000 neue Impftermine freiAb Montag werden 10.000 Impfslots für Risiko- und Hochrisikopatienten freigeschalten. freigeschalteT