Wie Samsung Android jetzt noch ein Stückchen mehr kaputtmacht

Wie Samsung Android jetzt noch ein Stückchen mehr kaputtmacht:

12.03.2021 10:02:00

Wie Samsung Android jetzt noch ein Stückchen mehr kaputtmacht:

Auf Kritik an überbordenden 'Stromsparmaßnahmen' reagiert man mit deren Verschärfung – das führt zu neuen Problemen mit gewissen Apps

Foto: Proschofsky / STANDARD"Don't kill my app"da berichtet: Seit Jahren nehmen Smartphone-Hersteller allerlei Veränderungen am Multitasking von Android vor, um die Akkulaufzeit ihrer Geräte zu"optimieren". Klingt gut, hat aber einen nicht zu unterschätzenden Haken: Diese nicht offiziellen Änderungen an Android führen zu allerlei Problemen mit Apps. Von verspätet oder gar nicht eintreffenden Benachrichtigungen bis zu generellen Problemen bei der Ausführung reicht die Palette.

Nehammer: „Leistungen kein Selbstbedienungsladen“ Corona-Ampel: Negative Entwicklung im Westen Haimbuchner nimmt seine Amtsgeschäfte wieder wahr

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »