Wie Italien Europas härteste Coronaregeln einführte

Die Regierung in Rom hat Maßnahmen verhängt, die einer Covid-Impfpflicht bereits sehr nahe kommen. Während Politiker in anderen Ländern vorsichtig sind, wurde in Italien hart durchgegriffen. Der...

20.10.2021 16:30:00

Die Regierung in Rom hat Maßnahmen verhängt, die einer Covid-Impfpflicht bereits sehr nahe kommen. Während Politiker in anderen Ländern vorsichtig sind, wurde in Italien hart durchgegriffen. Der Aufschrei dagegen war laut, doch dann passierte weniger ...

Die Regierung in Rom hat Maßnahmen verhängt, die einer Covid-Impfpflicht bereits sehr nahe kommen. Während Politiker in anderen Ländern vorsichtig sind, wurde in Italien hart durchgegriffen. Der...

Die Regierung in Rom hat Maßnahmen verhängt, die einer Covid-Impfpflicht bereits sehr nahe kommen. Während Politiker in anderen Ländern vorsichtig sind, wurde in Italien hart durchgegriffen. Der Aufschrei dagegen war laut, doch dann passierte weniger als befürchtet. Warum?

Rüge für Kickl: „Großvater dreht sich im Grab um“ Leitartikel - Die Diktatur der Schwurbler Virologe zweifelt an Lockdown-Aus vor Weihnachten

Mario Draghi hat hoch gepokert und gewonnen. Danach sieht es zu Beginn der ersten Woche aus, in der in ganz Italien eine Corona-Zertifikatspflicht am Arbeitsplatz herrscht. Denn seit Freitag darf nur noch zur Arbeit gehen, wer genesen, geimpft oder innerhalb der vorangegangenen 48 Stunden negativ getestet worden ist. Nun hat just Italien Europas härteste Coronaregeln. Und eine Politik, die einem Impfzwang sehr ähnelt.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse. Weiterlesen: Die Presse »

Corona-Politik & Medien Das ist kritischer Journalismus pur! Klares Ziel braucht es nicht, wenn 'Minderheit' (Mischung aus allem erdenklichen Schlechten) zur Räson gebracht wird. Da muss man nichts infrage stellen … Was ist bei uns ab 1.November anders ? Soweit ich das Geschehen mitverfolge, sind die Leute immer noch auf der Straße, mal sehen ob die Regierung nicht zu hoch gepokert hat.

Android 12: Google startet die Updates für Pixel-Smartphones, die fünf wichtigsten HighlightsDie neue Version fällt optisch mit einem komplett neuen Look auf, bringt aber auch wichtige Verbesserungen bei der Privatsphäre. Pixel-Smartphones sind als Erstes an der Reihe

So lässig stylen die Stars die neuen Chunky BootsAn Chunky Boots kommt man in diesem Herbst und Winter einfach nicht vorbei. Das wissen auch die Stars, die die coolen Stiefel mit der dicken Sohle ... Oh, die würden sich gut in den Är*chen von diesen övp Lumpppeeennn machen! Junky Boots💉💉💉 Naja… ich bleib bei meinen Gummistieferln…..

Am besten am frühen Morgen: Wie die innere Uhr die erworbene Immunantwort steuertAktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass Immunzellen dem Takt der inneren biologischen Uhr gehorchen. Das sind weiters womöglich wichtige Erkenntnisse für den 'optimalen' Zeitpunkt fürs Impfen. Ja, am besten garnicht. Impfung hilft am meisten der Pharmaindustrie

Experten zur ÖVP: 'Die Partei hat die logischste Variante verpasst, wie man aus der Krise kommt'„Die schwerste Krise in der Geschichte der ÖVP“ sehen Experten: Der Teilrückzug von Sebastian Kurz stellt die Partei vor ein Dilemma.

Die Ibiza Affäre: Die coolsten Facts zum Serien-StartWe're going to Ibiza...Am 21.10. geht es los - auf SKY wird 'Die Ibiza Affäre' gezeigt.

Hoeneß geht auf Veganer los: 'Die sind ja militant'Als Bayern-Boss war Uli Hoeneß für markige Sprüche gefürchtet. Jetzt feuert er erneut eine Breitseite – diesmal auf Veganer. Lektüre für Herrn Hoeness: 'Wer viel Wurst isst, stirbt früher: Wer täglich eine Portion rotes Fleisch isst, dessen Sterberisiko steigt um 13 Prozent. Wer täglich verarbeitetes Fleisch isst, steigert das Sterberisiko sogar um 20 Prozent.' Er hat halt Angst um seine Würstchen :-)