Wegen KI-Streit: Investor drängt Google zu besserem Schutz von Whistleblowern

Wegen KI-Streit: Investor drängt Google zu besserem Schutz von Whistleblowern:

07.04.2021 17:02:00

Wegen KI-Streit: Investor drängt Google zu besserem Schutz von Whistleblowern:

Gemeinsam mit der NGO Open MIC fordert die Investmentfirma Trillium Asset Management den Konzern zu einer Überprüfung der Richtlinien auf

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »