Wegen Delta-Variante : Moskau macht wieder dicht und führt Impfpflicht ein

Die Zahl der Neuinfektionen war in der russischen Hauptstadt zuletzt massiv angestiegen - gleichzeitig ist die Impfskepsis groß.

18.06.2021 16:39:00

Die Zahl der Neuinfektionen war in der russischen Hauptstadt zuletzt massiv angestiegen - gleichzeitig ist die Impfskepsis groß.

Die Zahl der Neuinfektionen war in der russischen Hauptstadt zuletzt massiv angestiegen - gleichzeitig ist die Impfskepsis groß.

In Russland breitet sich laut den Behörden vor allem die zuerst in Indien entdeckteDelta-Variantedes Coronavirus aus. Nach Angaben von Gesundheitsminister Michail Muraschko stieg die Zahl neuer Patienten in Krankenhäusern innerhalb einer Woche um 30 Prozent.

Juli war zweitwärmster jemals gemessener in Europa Bregenzer Festspiele haben den ersten Corona-Fall Immer mehr Franzosen stecken sich absichtlich an

Wer in Moskau Bars, Restaurants und Diskotheken von 23.00 bis 6.00 Uhr besuchen möchte, benötigt den Angaben zufolge einen Impfnachweis. Zudem kündigte der Bürgermeister ein Experiment in der Gastronomie an. Konkret gehe es darum, etwa"coronafreie Restaurants" auszuweisen.

In solchen Gaststätten seien alle Mitarbeiter gegen das Virus geimpft. Die Gäste dort hätten entweder einen Impfnachweis oder könnten Antikörper nach einer überstandenen Krankheit nachweisen.Auch Arbeitsmigranten werden geimpft headtopics.com

Arbeitsmigranten in Moskau sollen Sobjanin zufolge zudem den russischen Impfstoff"Sputnik Light" bekommen,bei dem nur eine Injektion notwendig ist. Bisher erhalten nur russische Staatsbürger kostenlos eine Impfung. Weil in Russland viele Arbeitsmigranten etwa aus Zentralasien arbeiten, solle der Personenkreis erweitert werden.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Coronavirus: Zahl der Neuinfektionen liegt deutlich unter 200Derzeit befinden sich 268 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 87 auf Intensivstationen betreut.

Delta-Variante breitet sich aus: Alarmierende Zahl an Corona-Neuinfektionen in GroßbritannienDie Delta-Variante des Coronavirus treibt die Zahl der Neuinfektionen in Großbritannien weiter deutlich in die Höhe. ...und kein Wort darüber, daß die Briten in Spanien derzeit besonders herzlich willkommen sind...dann wissen wir wenigstens woher der nächste Lockdown kommt.

Zustimmung beim SPÖ-Parteitag: Warum Rendi-Wagner keine Zahl nennen willBundesgeschäftsführer Deutsch sieht Partei in Umfragen schon auf Tuchfühlung mit der ÖVP und verteidigt das neue Staatsbürgerschaftsmodell. Never ever … 😎 Vielleicht sollte jemand Rendi-W über die Bedeutung von KKK aufklären, denn Bildung wird in der SPÖ wohl nicht erwartet. Oh Du armes Österreich OeNr Kotzen Kotzen Kotzen

TV-Serie 'It's a Sin' über queere Lebensfreude und die Aidskrise im London der 80er-JahreNach Gerüchten über einen ansteckenden Virus kippt die fröhliche und befreiende Stimmung – Fünf Folgen ab Sonntag auf Starzplay Wie kann man sich bitte so einen Müll anschauen?

Westbalkan-Gipfel - Wiener Werbung für die EU-ErweiterungHeute wird Wien zum politischen Treffpunkt. Bundeskanzler Sebastian Kurz hat zu einem Westbalkan-Gipfel seine Amtskollegen aus Serbien, dem Kosovo, Montenegro, Bosnien-Herzegowina und Nordmazedonien eingeladen. Die Themen sind durchaus heikel. Macht Kurz Wien zum Gulag? Bürgerinnen werden diskriminiert und gegen ihren Willen geimpft! velleicht kann dann auch Wien endlich zum wissenschaftlichen treffpunkt werden..Gott weiß das Arme Opfervolk hats schon langsam nötig..velleicht sollte man den mückstein ein weckruf geben..denn das verpennt er heut sicher

Covid-Massnahmen: Faktencheck: Brauchen wir die Maske überhaupt noch?Die Maskenpflicht wird ab 1. Juli gelockert, in vielen Bereichen wird die FFP2-Maske durch den Mund-Nasen-Schutz ersetzt. Welchen Effekt kann das auf das Infektionsgeschehen haben. Ein Faktencheck.