Was gegen die Wut hilft

Was gegen die Wut hilft

22.03.2021 14:01:00

Was gegen die Wut hilft

In all dem Zorn über die Epidemie vergessen wir gern darauf zu achten, was in den letzten zwölf Monaten gelungen ist.

Was noch? Die Pandemie hat uns eindrucksvoll gezeigt, dass uns Essen, Trinken und ein Dach über dem Kopf nicht zwingend zu glücklichen Menschen machen.Wir sind zutiefst soziale Wesen. Und trotz der vielen Erleichterungen und Segnungen, die die Digitalisierung vor und in der Krise gebracht hat – von „Click & Collect“ bis zum täglichen Video-Telefonat – wurde uns qualvoll bewusst, dass physische Nähe unersetzlich ist. Wir sehen das in den Altenheimen, in den Schulen, am Arbeitsplatz.

Ermittlungen gegen Doskozil, Handy beschlagnahmt Mückstein in der ZiB2: 'In vier Wochen können wir bundesweit aufsperren' Maskenbefreiungen per E-Mail: Coronakritischer Arzt hat sich nach Afrika abgesetzt

Wem all das kein Trost ist, dem bleibt noch der Blick auf die Zahlen: Jeden Tag werden bis zu 50.000 Menschen geimpft. Mit Glück sind in fünf, sechs Wochen zwei Drittel der Impfwilligen etwas geschützt, die Lage soll sich entspannen.Fünf Wochen sind eine lange Zeit. Aber sie sind zumindest eine Perspektive. Vor allem, wenn man wütend ist.

© Bild: KURIER GrafikWir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.Piano Software Inc. akzeptieren headtopics.com

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. Weiterlesen: KURIER »

Die Twitter Regeln decken Vielzahl verbotener Verhaltensweisen ab: Kommerziell motivierten Spam, der in der Regel darauf abzielt, den Traffic od. die Aufmerksamkeit weg von einer Unterhaltung auf Twitter und hin zu Accounts, Websites, Produkten, Services zu lenken. Und wieder ein Kurier plus Beitrag Schleichwerbung 😡Beim Kurier nur mehr jeder 10te Beitrag ein normaler und von denen jeder 2 copy paste Qualitätsjornalismus !😡😡