Coronavirus, Welt, Usa, Corona-Impfung, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Coronavirus, Welt

Vierfache Mutter lehnt Impfung ab, stirbt an Corona

Eine Mutter von vier Kindern hatte solche Angst vor den Nebenwirkungen der Corona-Vakzine, dass sie sich nicht impfen ließ. Nun ist die Frau tot.

25.07.2021 18:51:00

Eine Mutter von vier Kindern hatte solche Angst vor den Nebenwirkungen der Corona-Vakzine, dass sie sich nicht impfen ließ. Nun ist die Frau tot.

Eine Mutter von vier Kindern hatte solche Angst vor den Nebenwirkungen der Corona-Vakzine, dass sie sich nicht impfen ließ. Nun ist die Frau tot.

Die Frau, eine ehemalige medizinische Mitarbeiterin aus den USA, entwickelte nach der Infektion ein Blutgerinnsel in ihrer Lunge und starb am 13. Juli. Ihr Ehemann Ismael Vega erklärte gegenüber dem"Daily Star", dass seine Frau noch am Tag ihrer Einlieferung ins Krankenhaus verstorben sei.

Kogler zu Kickl-Erklärung: „Kranker Vorgang“ Masken und Tests verweigert: 25 Lehrer gekündigt Kogler zu Kickls Antikörper-Test: 'Halte diesen Vorgang für krank'

Nach dem Tod seiner Frau werde er sich nun selbst gegen Corona impfen lassen und auch andere Menschen und Skeptiker dazu auffordern. Ismael aus Arizona erholt sich laut dem Bericht gerade selbst von einer durch Covid verursachten Lungenentzündung.

"Jeder hat seine eigene Wahl, aber Covid ist real""Covid kam heraus und ein Jahr später gab es einen Impfstoff. Aber wir kannten die Nebenwirkungen in der Zukunft nicht", wird Ismael in der"Daily Star" zitiert. Nun werde er sich aber impfen lassen."Was ich erlebt habe, will ich nicht, dass jemand anderes das erlebt", so Ismael. headtopics.com

"Jeder hat seine eigene Wahl, aber Covid ist real und was ich durchgemacht habe, möchte ich nie wieder durchleben", wird der trauernde Witwer weiter zitiert. Weiterlesen: heute.at »

Play stupid games, win stupid prizes. Der Segen der Impfgegner ist, dass COVID einfach nicht tödlich genug ist, sonst würde die Öffentlichkeit von ihrer Einstellung nachhaltig profitieren. Wie können Sie sowas schreiben? Denken Sie wirklich das wir das glauben?! Schämen Sie sich! Manuel, ich wünsch Dir, dass Du nicht verseucht wirst und dann soll KEIN Bett frei sein. Allen Schwurblern soll es so gehen.

Billiges Klatschbaltt Ihr seid ein erbärmlicher Haufen dreckiger Lügner🖕🤬 Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Bis jetzt kenne ich im Familien- und Bekanntenkreis immer noch niemanden mit einer Corona-Infektion. Dafür schon 7 Leute mit übelsten Nebenwirkungen nach dem Menschen-Versuch. Für den Einen oder Anderen sieht's nicht gut aus.

Haben wir keine Fälle im eigenen Land, oder zumindest aus Europa? Das man gerade was aus den USA ausgraben muss. Ich habe auch von einem Fall aus den USA gelesen, da hat eine Frau sich gegen ihre Überzeugung impfen lassen, um einen Job zu erhalten, und starb an der Impfungen.🤑💉 Unterstes Niveau... Eine Mutter von zwei Kindern ist an den Folgen einer Impfung mit Astra gestorben. Vergraben, kein Thema. Arschlöcher

Also so eine Frechheit 😡wie kann man nur solche Lügen auftischen. Mit aller Macht die Leute zum impfen zwingen. Die scheiß Medien machen von nichts halt 😡😡

Pro & Kontra : Soll es eine Corona-Impfpflicht für Lehrpersonal geben?Die Debatte über eine Impfpflicht, zumindest für manche Berufsgruppen, nimmt mit steigenden Infektionszahlen wieder Fahrt auf. Niederösterreich will nun Lehrer zur Impfung verpflichten – ein Vorhaben, das polarisiert. Christiane Teschl-Hofmeister, Landesrätin für Bildung und Soziales in Niederösterreich und Elisabeth Meixner, steirische Bildungsdirektorin im 'Pro & Kontra'. Eine tolle Idee angesichts dessen, dass wir eh schon jetzt zu wenig Lehrer und zu große Klassen haben....🙈 Welche Berufsgruppen fordern sie Impfpflicht am Lautesten? Politiker, Journalisten, Vertreter der Pharmaindustrie Sie könnten mit gutem Beispiel ihre Berufsgruppe zu verpflichten voran gehen, um anschließend zu 100% durchgeimflpft glaubwürdig ihre Forderungen zu erheben...

IreneW1812 Ja, es werden ALLE an Covid erkranken, die sich nicht impfen lassen!!!!!!!!!!!!!!!!!! da hat ws einer viel geld bekommen - für seine aussage … / sie wäre vm infolge der nebenwirkung ( blutgerinnsel ) der impfung auch gestorben . jedes lebewesen auf dem planet - hat ne zeituhr dabei ! *Werbeanzeige* Ihre Pharmalobby.

Und 30 der Bürger in Österreich lässt sich nicht impfen....diese Arschlöcher verursachen lockdowns und wirtschaftlichen Problemen....aufhören mit gratis testen....wenn sie nicht leben wollen lass sie dann sterben Medienpandemie ☝️ Journalisten sind die größten Hu..n! IhrWerdetEuchEntschuldigenMuessen EnoughIsEnough MSM

Angst vor Nebenwirkungen, die es wirklich gibt, oder Schwurblerin? Eindeutig ist der Text nicht. Miese Propaganda... die wäre auch an Grippe gestorben. Das Problem bei euch Türkis gest. Medien. Es wird penibel jeder Fall rausgefischt, früher wurde bei Grippe zb. am Ende abgerechnet. Ihr Medien verdient nur mehr noch den 'Fickt euch', die Leute in die Spritze treiben zu wolle

Corona-Regelwerk wird wieder zum FleckerlteppichWien hat bereits strengere Vorschriften, Salzburg schärft wegen hoher Infektionszahlen ebenfalls nach. Dabei haben wir die Pandemie doch gemeistert Österreich braucht keine 3 G Regel! Österreich braucht Freiheit Gesundheit NEUWAHLEN! Kurz muss weg!

Salzburger Festspiele - Corona-positiver 'Jedermann'-Besucher war K2Corona-positiver 'Jedermann'-Besucher war K2. Es lag kein Absonderungsbescheid vor, aber es wurde entgegen behördlicher Empfehlung angereist. immer_bereit Behördliche Empfehlung? Was soll das denn bitte für ein Hoheitsakt sein?

'Corona Update': ''Long-Covid-Patientinnen brauchen endlich richtige Anlaufstellen''Was ist eigentlich der Auslöser? Und wie kann man Long Covid-Betroffenen medizinisch weiterhelfen? Diese und viele mehr Fragen erläutert Neurologe und Long-Covid-Experte Michael Stingl in der aktuellen Episode des 'Corona Update'-Podcasts. Mit der Kleinenzeitung weil da bist top informiert in der Steiermark und Kärnten

Corona-positiver 'Jedermann'-Besucher fuhr als K2-Kontaktperson zu Salzburger FestspielenLaut Medien bericht lag zwar kein Absonderungsbescheid vor, die Person sei aber entgegen behördlicher Empfehlung von Wien angereist Ja und? Ja schlimm. Über was schreibt ihr eigentlich wenn Corona mal vorbei ist? Nicht sehr clever aber nicht verboten.

Gegen Corona-Maßnahmen: Proteste von Impfgegnern in Europa gewinnen an SchärfeDer Widerstand gegen die Verschärfung von Corona-Maßnahmen in Europa wird immer massiver. Ihr staatshörigen Propaganda-Schund-Medien werdet verlieren!