Viel Saures! Wie schnell ein Halloween-Abend kippen kann - derStandard.at

31.10.2020 10:15:00

Viel Saures! Wie schnell ein Halloween-Abend kippen kann:

Viel Saures! Wie schnell ein Halloween-Abend kippen kannGruselig soll es werden, so ein Kinderfest zu Halloween, wenns nicht zu viel Horror wird. Zum Glück naht Rettung in Person der Eisprinzessin ElsaFoto: via www.imago-images.deDie Vorbereitungen waren eigentlich ganz spaßig. Ein Fest zu Halloween sollte es werden, gruselig genug für Achtjährige. Mein Freund Franz ist ein guter Zeichner. Ich beauftragte ihn, sich Packpapier zu schnappen und lustige Gruseldeko herzustellen. Schnell war nach dem Buffet gegoogelt, mit Blutbowle, kotzenden Kürbissen, Fleischlaibchen mit Spinnenbeinen, Augensuppe und Würstel, die aussahen wie Finger.

Anschober: Erste Lieferung von AstraZeneca ab 7. Februar Mehr als 400.000 Unterschriften für Tierschutz-Volksbegehren - derStandard.at Impfstoff-Lieferprobleme: EU verlangt Einblick in Astrazeneca-Daten - derStandard.at Weiterlesen: DER STANDARD »

Herrliche Geschichte :D

Weniger Süßes, dafür viel SauresAufgrund der Pandemie fällt Halloween heuer klein aus. Die Legenden um das Brauchtum sind keineswegs harmlos.

Weniger Süßes, dafür viel SauresAufgrund der Pandemie fällt Halloween heuer klein aus. Die Legenden um das Brauchtum sind keineswegs harmlos.

Warum am Samstag ein 'Blue Moon' am Himmel stehtZu Halloween zeigt sich ein seltenes Vollmond-Phänomen am Nachthimmel. ❤️

Hunde und Menschen: Ein historischer Paarlauf mit ein paar Ausreißern - derStandard.at

Riesen-Streit um geplante Mindestleistung von StudierendenWährend Studierendenvertreter und SPÖ die Pläne von Wissenschaftsminister Faßmann massiv kritisieren, gibt es auch unter den Koalitionspartnern Meinungsverschiedenheiten.

Die Auswahl des richtigen Kollektivvertrags kann leicht schiefgehen - derStandard.at