Verwirrung um Hausbesuche von Friseuren, Kosmetikern oder Masseuren

Im zweiten Lockdown sind körpernahe Dienstleistungen zu Hause zulässig - laut Wirtschaftskammer aber verboten.

19.11.2020 20:00:00

Gastkommentar: Im zweiten Lockdown sind körpernahe Dienstleistungen zu Hause zulässig - laut Wirtschaftskammer aber verboten.

Im zweiten Lockdown sind körpernahe Dienstleistungen zu Hause zulässig - laut Wirtschaftskammer aber verboten.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »