Verwaltungsgericht bestätigt Wiener Radiolizenz für Welle 1, Lounge FM wechselt auf 93,6

Verwaltungsgericht bestätigt Wiener Radiolizenz für Welle 1, Lounge FM wechselt auf 93,6:

25.03.2021 07:15:00

Verwaltungsgericht bestätigt Wiener Radiolizenz für Welle 1, Lounge FM wechselt auf 93,6:

Nach sechs Jahren Verfahren Zuschlag als 'Ermessensentscheidung' der Medienbehörde bestätigt

Foto: APA / Martin HörmandingerWer ab Donnerstag in Wien LoungeFM hören will, muss den Sendersuchlauf in Gang setzen: Seit Mitternacht funkt das Radioprogramm von Florian Novak nicht mehr auf 102,1 MHz in Wien. Nach sechs Jahren Vergabevfahren hat das Bundesverwaltungsgericht bestätigt, dass diese Frequenz an Welle 1 Salzburg von Stephan Prähauser geht.

Deutsche Grüne: Warum Habeck seine Niederlage gegen Baerbock persönlich nimmt Schwindel flog auf: Eskalation in Fahrschule Ibiza-Video – OGH erlaubt Fotos von Anwalt M.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »