Politik, Arbeiterkammer, Bachmayer, Eu, Österreich, Vfgh

Politik, Arbeiterkammer

Vertrauen in Institutionen: Polizei und VfGH top

Polizei und VfGH top: Das öffentliche Vertrauen in die Institutionen in Österreich ist in der Corona-Krise deutlich angestiegen.

30.07.2021 11:30:00

Polizei und VfGH top: Das öffentliche Vertrauen in die Institutionen in Österreich ist in der Corona-Krise deutlich angestiegen.

Das öffentliche Vertrauen in die Institutionen in Österreich ist in der Corona-Krise deutlich angestiegen. Vor allem Einrichtungen, die Stabilität, ...

Das öffentliche Vertrauen in die Institutionen in Österreich ist in der Corona-Krise deutlich angestiegen. Vor allem Einrichtungen, die Stabilität, Schutz, Hilfe und Sicherheit vermitteln, haben enorm an Vertrauen gewonnen. Den größten Zuwachs verzeichnet das Bundesheer, das in der Krise vielfältig im Einsatz war. In Summe das größte Vertrauen genießen Polizei und Verfassungsgerichtshof, zeigt der APA/OGM-Vertrauensindex.

Impfpflicht ist in vielen Ländern bereits Realität Spritze statt Vitamine: Impf-Revolte bei der FPÖ Taliban-Kämpfer fahren Tretboot in Nationalpark

Artikel teilen0DruckenEinen zweistelligen Vertrauenszuwachs seit 2019 hat unter anderem das Bundesheer mit 18 Punkten erfahren. Außerdem deutlich im Plus: AMS (plus 12), Krankenkassen (11), Pensionsversicherung (10), redaktionelle Medien (14) und Jugendämter (10). Die Top-Fünf-Institutionen mit Vertrauenswerten von 40 Punkten und mehr sind Polizei, VfGH, Arbeiterkammer, Bundespräsident und Rechnungshof.

Zehn-Jahres-Vergleich stabil, nur politische Institutionen schwankenGrundsätzlich ist das Vertrauen in die Institutionen im Zehn-Jahres-Vergleich stabil und viel geringeren Schwankungen ausgesetzt als jenes in Politik und Politiker. Der größte Teil der abgefragten Institutionen liegt seit Jahren im Vertrauensplus, nur bei direkter Verbindung mit Politikern - wie bei Regierung oder Parlament - mischen sich Unzufriedenheit und Misstrauen dazu. headtopics.com

Das hat laut OGM-Chef Wolfgang Bachmayer bei den Letztgenannten auch mit demHickhack der vergangenen Monate rund um den U-Ausschusszu tun. „Diese Konflikte haben auch das Vertrauen in die Justiz etwas beschädigt, obwohl sie noch im Vertrauensplus liegt.“ Aufsteiger im Langfristvergleich sind Institutionen, die heute weniger im Zentrum von politischen Konflikten stehen - wie ÖGB, Finanzmarktaufsicht und EU (obwohl diese noch immer im Vertrauensminus liegt).

OGM-Chef Wolfgang Bachmayer(Bild: APA/Georg Hochmuth)Trotz mancher Corona-Pannen: „Vertrauen sogar noch gestärkt“Nur jede vierte der abgefragten Institutionen befindet sich im mehrheitlichen Vertrauensminus - wie die Versicherungs- und Bankenbranche, Medien, Kirche, Regierung, EU und Industriellenvereinigung. „Das Vertrauen der Menschen in die staatlichen und demokratischen Institutionen, die in der Krise trotz mancher Pannen funktioniert haben, ist daher nicht nur intakt, sondern sogar noch gestärkt - trotz der zuletzt überbordenden politischen Konflikte, Radikalisierung und Hass im Netz“, bilanziert Bachmayer.

Wie der Index erhoben wirdDer Vertrauensindex misst seit 20 Jahren das öffentliche Vertrauen in politische Personen, Institutionen, NGOs und große Verbände. Er errechnet sich aus dem Prozent-Saldo auf die Frage „Vertrauen Sie ... oder vertrauen Sie nicht?“. Basis dafür sind jeweils 800 Interviews mit repräsentativ ausgewählten Wahlberechtigten in Österreich.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Welches vertrauen an Polizei die sinnlos Menschen schikanieren oder der VfGH der nichts tut gegen die Verordnungen die Rechtswidrig sind in diesem Land was zum Teufel schreibt ihr da eigentlich Habt ihr einen Orwell Fan in der Redaktion? Ihr habt echt nicht mehr alle beisammen. Merkt ihr eigentlich noch was?

VfGH top? ZWEI Richter sind kriminell! Einer ist jetzt weg. Das kann nur ein Scherz sein .... oder sind alle schon komplett gaga Ihr von der seid´s ned nur Volltrotteln sondern echt schon total verblödet! 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 YOU ARE FAKE NEWS DEUTLICH SICHTBAR GLAUBT IHR ECHT WIR SIND EINE HERDE SCHAFE DIE SICH MIT FAKE STATISTIKEN IN FAKE ÜBERSCHRIFTEN TÄUSCHEN LASSEN. IHR MENSCHENFEINDE TÄUSCHT EUCH GEWALTIG.. EURE ZEIT IST UM and there is no place to escape to The great Awakening is worldwide

Satire? Seit Rami ganz sicher - not really

'Zutraulicher' Hund zerfleischt Mäderl (6) das GesichtTier-Attacke am Mittwoch in Sierning! Ein kleines Mädchen (6) wurde von einem Hund ins Gesicht gebissen und schwer verletzt. Deswegen hält man seine Kinder von Hunden fern, auch wenn es die Tier-Flüsterer Fraktion nicht hören will, ein Hund ist unberechenbar.

Na genau 👍😅 😂 Meschuggene Medien. Lügenpresse mit fakenews. Das übertrieben harte Vorgehen der Polizei gegen Spaziergänger + Maßnahmen-Gegner + die langwierigen Entscheidungsprozesse des VfGH gegen das verfassungswidrige Corona-Regime von Diktator Kurz haben das Vertrauen in den Rechtsstaat komplett zerstört.

Mann in Wien stiehlt Tourist bei Liebes-Date 6.000 EuroDie Wiener Polizei ist auf der Suche nach einem Verdächtigen, der im März einem Touristen Geld und Reisedokumente gestohlen haben soll.

Die „Krone“-Wahl zum Wiener Polizisten des JahresSechs hervorragende Kandidaten und Sie, liebe Leser, entscheiden: Wer ist Wiens Top-Cop? Der Sieger wird als „Polizist des Jahres“ 2021 im Rathaus geehrt. Betreutes Wählen, betreutes Denken, betreute Auswahl, grausig Kommisar Rex Also welcher SCH..SS Kiwara am härtesten & brutalsten auf Menschen eindrischt?

Wieder einmal Glück gehabt?Beim Thema Hochwasser auf Schutzbauten zu vertrauen genügt nicht. Wir sollten auch an Eigenvorsorge denken.

Reporter der 'New York Times' in Tunesien kurzzeitig festgenommenAm Montag stürmte die Polizei das Hauptstadtbüro des Fernsehsenders Al-Jazeera

Tennis: Djokovic ohne Satzverlust ins Viertelfinale gegen NishikoriMedwedew schäumt wegen heiß-schwülem Wetter und siegt, ITF reagiert. Die Spanierin Badosa musste mit einem Rollstuhl vom Platz gebracht werden