Österreich, Spanien, Zypern

Österreich, Spanien

Verpflichtende PCR-Tests an Flughäfen ab 3. August

Ab kommenden Dienstag (3. August) müssen Reiserückkehrer und Urlauber aus den Niederlanden, Spanien oder Zypern auf österreichischen Flughäfen bei ...

29.07.2021 09:45:00

Ab 03.08. müssen Reiserückkehrer aus den Niederlanden, Spanien oder Zypern auf österreich ischen Flughäfen bei ihrer Einreise einen Nachweis über ihre Vollimmunisierung oder ein negatives PCR-Testergebnis mitführen.

Ab kommenden Dienstag (3. August) müssen Reiserückkehrer und Urlauber aus den Niederlanden, Spanien oder Zypern auf österreich ischen Flughäfen bei ...

(Bild: stock.adobe.com)Ab kommenden Dienstag (3. August) müssen Reiserückkehrer und Urlauber aus den Niederlanden, Spanien oder Zypern auf österreichischen Flughäfen bei ihrer Einreise einen Nachweis über ihre Vollimmunisierung oder ein negatives PCR-Testergebnis mitführen. Reisende ohne entsprechende Nachweise müssen sich registrieren und am Flughafen „unverzüglich“ einen PCR-Test nachholen, wie die in der Nacht auf Donnerstag veröffentlichte Novelle der Einreiseverordnung vorsieht.

Impfpflicht ist in vielen Ländern bereits Realität „Lügen, Zwang“: FPÖ leitet rechtliche Schritte ein Taliban-Kämpfer fahren Tretboot in Nationalpark

Artikel teilen0DruckenAber auch Personen, die ein ärztliches Zeugnis über eine in den letzten 90 Tagen abgelaufene Infektion mit SARS-CoV-2 vorlegen können, ersparen sich die Durchführung eines Tests am Flughafen.Nachholen binnen 24 Stunden erlaubt

Jene, die einen Test machen müssen, diesen aber „aufgrund besonderer Umstände“ nicht „unverzüglich“ am Flughafen durchführen können, dürfen ihn binnen 24 Stunden nachholen, heißt es in der novellierten Einreiseverordnung. Darunter fällt laut Ministerium etwa eine Einreise nach den Öffnungszeiten der Teststation oder fehlende Testkapazitäten aufgrund eines unerwartet großen Andrangs. Auch allfällige Wartezeiten mit Kleinkinder könnten dazu zählen, wie es hieß. headtopics.com

Lesen Sie auch:Jetzt fix: PCR-Pflicht bei Einreise aus 3 LändernVorgesehen sei, dass dann die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontrolliert, ob der Test nachgeholt wurde. Die Kontaktdaten der zu testenden Person werden erhoben, es besteht aber keine unmittelbare Quarantänepflicht, so das Gesundheitsministerium. Personen, die den PCR-Test verweigern, droht ein Verwaltungsstrafverfahren mit einer Strafhöhe bis zu 1450 Euro. Kinder bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr sind von der Testpflicht ausgenommen.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

2021 Peinliche Schwätzer in der Politik - peinlicher Journalismus - Korruption überall - Epidemiologen die dem Geldfluss folgen - Pharmaindustrie finanziert Staatsoberhäupter - Zeitungen werden zu Propaganda Schmierfinken…. und der Bürger folgt brav den grössten Idioten 🤮 😂😂😂😂 Na geh, das war niemals zu erwarten. Ö ist doch so liberal, multikulti u. Freiheit steht über alles, oder so. Oh die Freiheit war mal in den 70ern u. wurde systematisch abgeschafft.

gut das man kroatien, serbien, bosnien und die türkei auslässt .... viele auf heimaturlaub mit viren souvenir dann für ihre zweite heimat wien SP_Wien

Flughäfen rüsten sich für bevorstehende PCR-TestsFür Reiserückkehrer aus Spanien , den Niederlanden und Zypern , die nicht geimpft sind, wird es demnächst verpflichtende PCR-Tests an den Flughäfen geben. Die Details sind noch in Abstimmung. Die entsprechende Verordnungen ist noch diese Woche zu erwarten, die PCR-Tests werden dann zeitnahe starten, hieß es aus dem Gesundheitsministerium auf APA-Anfrage am Dienstag. Die Flughäfen bereiten sich jedenfalls schon vor.

Verpflichtende PCR-Tests an Flughäfen ab 3. August + Im Herbst kehrt die Grippe zurückFlughäfen: Ab Dienstag gilt die angekündigte PCR-Testpflicht für Reiserückkehrer aus drei Ländern. Lesen Sie die aktuellsten Corona-Entwicklungen in unserem Live-Ticker. Verpflichtende PCR-Tests an Flughäfen ab 3. August WARUM erst ab 3. August? Welche Corona Entwicklung? Die Pandemie haben wir doch gemeistert!!! Steht doch auf diesen schönen Plakaten

Verpflichtende PCR-Tests an Flughäfen ab 3. August + Im Herbst kehrt die Grippe zurückFlughäfen: Ab Dienstag gilt die angekündigte PCR-Testpflicht für Reiserückkehrer aus drei Ländern. Lesen Sie die aktuellsten Corona-Entwicklungen in unserem Live-Ticker. Verpflichtende PCR-Tests an Flughäfen ab 3. August WARUM erst ab 3. August? Welche Corona Entwicklung? Die Pandemie haben wir doch gemeistert!!! Steht doch auf diesen schönen Plakaten

Flughäfen rüsten sich für bevorstehende PCR-TestsFür Reiserückkehrer aus Spanien , den Niederlanden und Zypern , die nicht geimpft sind, wird es demnächst verpflichtende PCR-Tests an den Flughäfen geben. Die Details sind noch in Abstimmung. Die entsprechende Verordnungen ist noch diese Woche zu erwarten, die PCR-Tests werden dann zeitnahe starten, hieß es aus dem Gesundheitsministerium auf APA-Anfrage am Dienstag. Die Flughäfen bereiten sich jedenfalls schon vor.

US-Turnstar Biles stieg bei Teamfinale ausAusnahmeturnerin stieg nach dem ersten Gerät ab und kam nach Behandlung mit Bandage am Bein zurück Sie wird für die Gerätefinals geschont werden, hoffe und wünsche ich ihr mal.