Vermisster Wanderer in Hohenberg tot gefunden

  • 📰 Heute_at
  • ⏱ Reading Time:
  • 18 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 11%
  • Publisher: 98%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

In Hohenberg (Bezirk Lilienfeld) nahm eine abendliche Suchaktion nach einem vermissten 65-Jährigen ein tragisches Ende.

Ein 65-jähriger Mann aus dem Bezirk Lilienfeld unternahm am Nationalfeiertag mit Freunden eine Wanderung von St. Aegyd am Neuwalde auf die Grabenalm im Gemeindegebiet von Hohenberg. Gegen 17.30 Uhr wanderte der 65-Jährige alleine in Richtung Linsberg um auf die Gschwendthütte abzusteigen. Da er nicht zu dem vereinbarten Treffpunkt kam wurde ein Notruf abgesetzt.

Für den Mann kam aber jede Hilfe zu spät. Er war bereits tot, die Einsatzkräfte konnten nur noch seinen Leichnam bergen. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei deuten darauf hin, dass der Wanderer aus bisher unbekannter Ursache etwa 150 Meter abgestürzt sein und dabei die tödlichen Verletzungen erlitten haben dürfte.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 2. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Wanderer verfolgte Gämse: In Felswand übernachtetKurioser Einsatz am Krippenstein im oberösterreichischen Obertraun: Seine Neugier auf Gämse hat einem Franzosen eine kalte Nacht in einer Felswand beschert. 😂😂💸💸
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

30 Mal auf Frau eingestochen und Haus angezündetUnfassbar! Mit 30 bis 40 Messerstichen in den Rücken versuchte ein 23-Jähriger in der Nacht auf Dienstag im oberösterreichischen Engerwitzdorf, seine ... Was soll man zu so einer kranken Scheiße noch sagen da fehlen einem die Worte. Hat der wenigstens Geld für die Beerdigung hinterlassen, oder muss die der Steuerzahler bezahlen? Mann, so eine Angabe ist unter jeder Kritik. Bald kommt nur noch ein Messer?
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

47-Jährige wurde in Vorarlberg von Lebensgefährten fast erwürgtDie in Graz geborene Frau sei in äußerst kritischem Zustand ins LKH Feldkirch eingeliefert worden, informierte die Polizei. Diese Welt ist so krank man
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Umwelt - Abwasser darf ins Meer: Wut und Zorn in GroßbritannienWenige Tage vor der Klimakonferenz COP26 in Glasgow kocht in Großbritannien eine Umweltdebatte hoch.
Herkunft: WienerZeitung - 🏆 19. / 51 Weiterlesen »