Verdacht auf zweifachen Mord: Erfolgreicher Tiktoker in USA verhaftet

28.10.2021 12:43:00

Verdacht auf zweifachen Mord: Erfolgreicher Tiktoker in USA verhaftet:

Verdacht auf zweifachen Mord: Erfolgreicher Tiktoker in USA verhaftet:

Aus Eifersucht soll der Influencer seine Frau und ihren Freund erschossen haben

Ali Nasser Abulaban eröffnete vor zwei Jahren einen Tiktok-Kanal und sammelte dort unter dem Namen"JinnKid" mit Referenzen zu dem ComputerspielSkyrimund dem FilmScarfaceüber 950.000 Follower und über drei Millionen Likes. Vergangene Woche wurde Abulaban von der Polizei verhaftet. Ihm wird vorgeworfen zwei Menschen ermordet zu haben, darunter seine Frau.

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen:
DER STANDARD »

wtf ist ein 'erfogreicher Tiktoker'?

Polizist nach Mord an Freundin tot gefundenIn einem Waldstück bei der 1800-Seelen-Gemeinde Moosbrunn in Niederösterreich im Industrieviertel südlich von Wien bewahrheitete sich am Mittwoch ...

Polizist nach Mord an Freundin tot gefundenIn einem Waldstück bei der 1800-Seelen-Gemeinde Moosbrunn in Niederösterreich im Industrieviertel südlich von Wien bewahrheitete sich am Mittwoch ...

Söhne mit totem Bruder zurückgelassen – Mutter in HaftAm Montag wurde in einer US-Wohnung das Skelett eines Buben sowie drei verlassene Kinder aufgefunden. Nun wurden die Mutter und ihr Freund verhaftet.

Effizienter Tsitsipas mit Revanche an Dimitrow in Wien weiterZweisatzsieg gegen bulgarischen Vorjahres-Bezwinger – Auch Ruud, Aliassime und Norrie in zwei Sätzen ins Achtelfinale

Cambridge-Studie: Politik lässt die 'Generation Lockdown' im StichJunge Menschen benötigen laut einer aktuellen Studie deutlich mehr unterstützende Maßnahmen beim Einstieg ins Berufsleben

Rechtsstreit - London verhandelt Auslieferung von Julian AssangeIn London geht heute um 11:30 (MEZ) der Rechtsstreit um eine mögliche Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange in die USA in eine neue Runde.

Foto: Screenshot, Tiktok Ali Nasser Abulaban eröffnete vor zwei Jahren einen Tiktok-Kanal und sammelte dort unter dem Namen"JinnKid" mit Referenzen zu dem Computerspiel Skyrim und dem Film Scarface über 950.Drucken Seine Leiche lag in einem Windschutzgürtel.Drucken Seine Leiche lag in einem Windschutzgürtel.Nach dem Fund einer skelettierten Kinderleiche und dreier offenbar seit Monaten vernachlässigter Kinder in Harris County in Houston, Texas hat die Polizei die Mutter der Kinder und deren Freund in Haft genommen.

000 Follower und über drei Millionen Likes. Vergangene Woche wurde Abulaban von der Polizei verhaftet. Wie berichtet, hatte der Drogenfahnder des Landeskriminalamtes Wien nach der Tat sein Handy ausgeschaltet und galt als flüchtig. Ihm wird vorgeworfen zwei Menschen ermordet zu haben, darunter seine Frau. Es folgten groß angelegte Suchaktionen der Mordermittler des LKA NÖ mit Unterstützung der Spezialeinheit Cobra samt Polizeisuchstaffeln mit Hunden, Hubschraubern und Drohnen. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Lesen Sie auch:. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen. Über Monate alleingelassen Das älteste der Kinder, ein 15-Jähriger, berichtete den Beamten, sein Bruder sei schon seit einem Jahr tot und seine Leiche habe die ganze Zeit im Raum neben seinem eigenen Zimmer gelegen.

Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter. Sie haben ein PUR-Abo? . Alle drei Kinder kamen in die Obhut des Jugendamts.