Vandale versenkt 39 E-Scooter im Donaukanal - Wien | heute.at

  • 📰 Heute_at
  • ⏱ Reading Time:
  • 15 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 9%
  • Publisher: 98%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Ein derzeit noch unbekannter Täter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch insgesamt 39 E-Scooter in den Donaukanal geworfen.

Als ein Mitarbeiter des E-Scooter-Anbieters die Fahrzeuge an der Nussdorfer Lände einsammeln wollte, musste er feststellen, dass diese in den Donaukanal geworfen worden waren.

Einige der Fahrzeuge konnten im Bereich des Ufers aufgefunden werden. Zahlreiche weitere E-Scooter mussten durch die Taucher der Feuerwehr geborgen werden. Wie die Landespolizeidirektion Wien mitteilt, ist durch den Vandalenakt ein Gesamtschaden von rund 58.000 Euro entstanden.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 2. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Unbekannter versenkt 39 E-Scooter im DonaukanalEinem bisher Unbekanntem dürften die Elektro-Roller besonders im Weg gewesen sein. Taucher der Feuerwehr mussten die Roller aus dem Wasser fischen.
Herkunft: DiePressecom - 🏆 5. / 63 Weiterlesen »

Unbekannter versenkt 39 E-Scooter im DonaukanalEinem bisher Unbekanntem dürften die Elektro-Roller besonders im Weg gewesen sein. Taucher der Feuerwehr mussten die Roller aus dem Wasser fischen.
Herkunft: DiePressecom - 🏆 5. / 63 Weiterlesen »

Gemeindebau-Killer sitzt nicht mehr im Gefängnis - Wien | heute.atWende im Kriminalfall um einen erschossenen Fotografen aus dem Gemeindebau: Der tatverdächtige Nachbar des Opfers wurde in die Psychiatrie gebracht.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Neonazi-Chats an der Uni Wien: ÖH erstattet Anzeige - Wien | heute.atIn WhatsApp-Chatgruppen an der Uni Wien sollen Physikstudenten antisemitische Dinge gepostet haben. Die ÖH hat Anzeige erstattet.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »