Van der Bellen bei Thronbesteigung des Tenno in Tokio dabei

Bundespräsident reist am Freitag zur Krönung von Naruhito ab. 200 Staatsoberhäupter von aller Welt haben sich angesagt.

17.10.2019 20:16:00

Bundespräsident reist am Freitag zur Krönung von Naruhito ab. 200 Staatsoberhäupter von aller Welt haben sich angesagt.

Bundespräsident reist am Freitag zur Krönung von Naruhito ab. 200 Staatsoberhäupter von aller Welt haben sich angesagt.

Am Dienstag steht dann um 13.00 Uhr Ortszeit (06.00 MESZ) mit der feierlichenThronbesteigung(Sokuirei Seiden-no-gi) Naruhitos im kaiserlichen Palast der eigentliche Anlass der Reise auf dem Programm. Van derBellenwird auch am Bankett für die Staatsoberhäupter (Kyoen-no-gi) im Kaiserlichen Palast teilnehmen, ehe er anschließend nach Österreich zurückreist.

Der 59-Jährige Naruhito trat an sich bereits am 1. Mai die Nachfolge seines Vaters Akihito (85) an, der am Tag zuvor nach 30-jähriger Regentschaft abgedankt hatte. Akihito war der erste Monarch seit rund 200 Jahren gewesen, der noch zu Lebzeiten den Chrysanthementhron für seinen Nachfolger freimachte. Naruhito erklärte Anfang Mai in seiner ersten Botschaft als neuer Monarch, er werde im Einklang mit der Verfassung seine Verantwortung als „Symbol des Staates und der Einheit des Volkes“ erfüllen. Es wird erwartet, dass er den volksnahen Stil seines Vaters fortsetzt. Naruhito gilt nach Ansicht von Palastbeobachtern in

Tokiozwar einerseits als traditionsgebunden, er dürfte aber seine eigenen Akzente setzen und für eine weitere Modernisierung des Hofes sorgen. Weiterlesen: KURIER »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

gibt ja in österreich nixx zu tun fürn hr vdb ;) Das wird nix mit den Klima.

Spendensammlerinnen geschlagen und mit Messer bedrohtEine Frau wurde dabei verletzt, der Beschuldigte von der Polizei festgenommen.

Flüchtlingsbetreuer schwebt weiter in LebensgefahrNach Messerattacke tagt Mittwochmittag der Landessicherheitsrat. Dabei will Polizei erste Aussagen des festgenommenen Verdächtigen mitteilen. 'Nach Messerattacke.' Lernt ihr gerade euren Praktikanten wie man versuchten Mord und Mord umschreibt?

Apple voran, aber kein Red Bull unter den 100 Top-MarkenDie wertvollsten Marken der Welt kommen nach wie vor aus den USA. Ins Ranking der Marktforschungsfirma Interbrand schafft es kein Unternehmen aus Österreich.

30 Clanmitglieder lieferten sich MassenschlägereiBei einer Massenschlägerei verfeindeter Clans wurden zahlreiche Menschen in Köln teils schwer verletzt. Als Waffen wurden dabei ein Baseballschläger, ... Das muss heißen interkultureller Austausch.

Das passiert, wenn du am Riesenrad verunglückst - Wien | heute.atDie Wiener Polizei übte zusammen mit der Berufsrettung und der Berufsfeuerwehr am Riesenrad in Wien den Ernstfall. Wir waren mit dabei!

Warum die Neos für Türkis-Rot sein müsstenDie kleinste Parlamentsfraktion hat zwar bei der Nationalratswahl zugelegt, aber an politischer Bedeutung eingebüßt. und das obwohl der HansPeter 2Mio€ an NEOS gespendet hat Da hat er wirklich nichts dafür bekommen hahahaha