Unternehmen - Die Baustellen der Öbag-Beteiligungen

Vor welchen Herausforderungen OMV, Casinos, Telekom Austria und Post stehen.

07.04.2021 20:00:00

ÖBAG-Vorstand Schmid will wie berichtet seinen Vertrag mit März 2022 auslaufen lassen. Bis dahin verwaltet er die elf Industriebeteiligungen des Bundes. Ein Überblick von Rosa Eder-Kornfeld.

Vor welchen Herausforderungen OMV, Casinos, Telekom Austria und Post stehen.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »