Ulrike Sych: 'Die Wand ist ein zweidimensionaler Globus meines Lebens'

Ulrike Sych: 'Die Wand ist ein zweidimensionaler Globus meines Lebens':

19.03.2021 10:05:00

Ulrike Sych: 'Die Wand ist ein zweidimensionaler Globus meines Lebens':

Michael Hausenblas fragt die Rektorin Ulrike Sych, warum sie auf eine bunte Tafel mit Ortsnamen abfährt

"Ich habe diesen modernen Wandteppich von einem befreundeten Künstler geschenkt bekommen. Auf ihm sind eine ganze Menge Namen von Orten zu sehen. Sie liegen allesamt quer über die Welt verteilt.© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021

Darum lässt sich Blümel (noch) nicht impfen Harter Lockdown in Wien bis 2. Mai verlängert Anschober bleibt weiter im Krankenstand

Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...