Überall Verschwörungen: Die, die wissen, wie die Welt funktioniert

Anhänger von Verschwörungstheorien halten sich für eine ganz besondere Spezies. Forscher erklären ihre Denkweise.

20.09.2020 19:05:00

Anhänger von Verschwörungstheorien halten sich für eine ganz besondere Spezies. Forscher erklären ihre Denkweise.

Anhänger von Verschwörungstheorien halten sich für eine ganz besondere Spezies. Forscher erklären ihre Denkweise.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse. Weiterlesen: Die Presse »

b_gabelle Andere Meinungen, belegt mit Fakten, sind halt lästig.

The Truth about Austria . . .glossenhauer: Severin Groebner schreibt diese Woche einen Brief an Trump: Dear Mr. President ...

„Orange steht Ihnen gut, Herr Bürgermeister“Diesen Mitarbeiter der Müllabfuhr kennen wir doch! Bilder, die die Welt noch nicht gesehen hat: Der Wiener Bürgermeister schlüpft für die „Krone“ ... Nur Wahlwerbung und Nur fürs Foto Was für eine Inszenierungs Scheisse....

Kleine Angewohnheiten, teure Reparatur : Wer das tut, hat seine Kupplung bald auf dem GewissenDie Kupplung „schleifen zu lassen“, wie man so schön sagt, ist nur eine schlechte Angewohnheit, die die Lebenserwartung des Bauteils stark verkürzt.

Islam-Sittenwächter verschicken Blut-Videos ihrer OpferEin schockierendes Prügel-Video aus Wien gibt Einblicke in die abstruse Welt der Sittenwächter. Doch das ist erst die Spitze des Eisbergs.

Glänzendes Blech aus OttakringAus dem 'extra': Wie bei einem „Zuagrasten“, dem aus Wels stammenden Autor und Historiker Alfred Pfoser, die Liebe zu Wien entflammte, zeigt dieser persönliche Essay, der für eine gesamte Generation steht.

Der Jammer mit den Paragrafen: Sorglosigkeit und InkompetenzFür die Demokratie sind Vertrauen und Glaubwürdigkeit unerlässlich. Wie die Regierung in dieser Krisenzeit beides aufs Spiel setzt.