Über eine Million Coronavirus-Fälle in Frankreich

24.10.2020 15:07:00

Über eine Million Coronavirus-Fälle in Frankreich

Über eine Million Coronavirus-Fälle in Frankreich

Zudem wurden neue Maßnahmen eingeführt. Es herrscht eine nächtliche Ausgangssperre für rund zwei Drittel der Einwohner des Landes.

pocketIn Frankreich gelten im Kampf gegen das Coronavirus neue Maßnahmen. Ab Samstag betrifft dort die nächtliche Ausgangssperre rund zwei Drittel der Einwohnerinnen und Einwohner des Landes, also rund 46 Millionen Menschen. Die Ausgangssperre gilt in 54 Départements und dem französischen Überseegebiet Französisch-Polynesien. Frankreich verzeichnet mehr als eine Million Coronavirus-Fälle.

Weiterlesen:
KURIER »

Und? Wieviele sind erkrankt?

Frankreich: Über eine Million Corona-Fälle; Weiter Anstieg bei Clustern im Haushalt in Ö18.266 aktuell Infizierte in Österreich. Lesen Sie nationale wie internationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie in unserem Live-Ticker. die frage ist, wie kommt das virus 'nach hause' wo hast dich angesteckt? typische antwort: zu hause die cluster scheinen in der statistik nicht auf, weil sich kaum wer erinnert drosten empfiehlt kontakttagebuch das auffinden der cluster jetzt essentiell

Jetzt spricht Rendi-Wagner über Corona-Drama um ihre Mutter+++ Pamela Rendi-Wagners Mutter musste wegen Corona auf die Intensivstation +++ Es ist aber schon so, dass die wiener Krankenhausversorgung seit Jahren ausgehöhlt wurde. Ganz ohne viel zutun des Bundes...

Filmreife Flucht eines Diebs über die Dächer WiensMit seiner filmreifen Flucht hat ein Dieb am Donnerstag in Wien für Aufsehen gesorgt. Gemeinsam mit einem Komplizen (36) hatte der 24 Jahre alte ... Täglich grüßt der Einzelfall.

Dieb flüchtet über Dächer Wiens, hängt Polizei-Heli abGroßeinsatz auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau. Wegen eines flüchtenden Diebs mussten neben der Polizei auch die Berufsfeuerwehr anrücken. Kommen die Tschechen hier nur um zu stehlen?....

Was in Gesetzen über Gesetze (nicht) steht - derStandard.atGesetze sind nur eine Frage des Preises oevp

EU-Parlament stimmt heute über Tofu-Burger und Veggie-Wurst ab - derStandard.atErbswurst auch? Ist das wirklich so eine wichtige Abstimmung, dass sie scheinbar in allen Zeitungen erwähnt wird? Die EU stimmt heute auch darüber ab wie ca. 30% des EU Budgets verwendet wird, das sind fast 400 Mrd. Euro. Schlaft ihr, liebes Standard-Team? VoteThisCAPDown

mail pocket In Frankreich gelten im Kampf gegen das Coronavirus neue Maßnahmen.Die nationalen und internationalen Entwicklungen in der Corona-Pandemie Heute, 06:55 AM | Marie North Polnischer Präsident Duda infiziert In Polen hat sich Präsident Andrzej Duda mit dem Coronavirus infiziert.Wien.(Bild: Uta Rojsek-Wiedergut (Symbolbild)) Mit seiner filmreifen Flucht hat ein Dieb am Donnerstag in Wien für Aufsehen gesorgt.

Ab Samstag betrifft dort die nächtliche Ausgangssperre rund zwei Drittel der Einwohnerinnen und Einwohner des Landes, also rund 46 Millionen Menschen. Die Ausgangssperre gilt in 54 Départements und dem französischen Überseegebiet Französisch-Polynesien. Auch in Polen sind die Corona-Zahlen zuletzt stark gestiegen, die Behörden meldeten am Freitag mit mehr als 13. Frankreich verzeichnet mehr als eine Million Coronavirus-Fälle. ÖSTERREICH: Warum sind Sie mit dem Fall Ihrer Mutter gerade jetzt an die Öffentlichkeit gegangen? Pamela Rendi-Wagner: Corona hat uns gezeigt, wie verwundbar wir sind. Neu ist die Ausgangssperre zum Beispiel im Département Bas-Rhin mit der Elsass-Metropole Straßburg und auf Korsika. Die Regierung verschärfte deswegen die Schutzmaßnahmen. Außerdem ist fast die gesamte Mittelmeerküste betroffen. Bei der folgenden Verfolgungsjagd wurde zunächst ein 36-jähriger Tscheche festgenommen.

Im Großraum Paris und acht weiteren Metropolen ist die Ausgangssperre bereits seit einer Woche in Kraft. Heute, 06:48 AM | Marie North Italienische Regierung erwägt laut Medien Ausgangssperre ab 21. Meine Mutter hat das durchgemacht, und das hat gezeigt, wie wichtig diese gute Versorgung ist. Ohne triftigen Grund dürfen sich Menschen in den betroffenen Gebieten zwischen 21 Uhr abends und 6 Uhr morgens nicht auf der Straße aufhalten. . Eine nächtliche Ausgangssperre ab 21.