Über den Wolken: Wie geht es mit der Luftfahrt weiter?

Was wichtig wird: Wir besuchen den Flughafen Schwechat und treffen AUA-Chef Alexis von Hoensbroech zum Gespräch.

24.03.2021 09:48:00

Was wichtig wird: Wir besuchen den Flughafen Schwechat und treffen AUA-Chef Alexis von Hoensbroech zum Gespräch.

Was wichtig wird: Wir besuchen den Flughafen Schwechat und treffen AUA-Chef Alexis von Hoensbroech zum Gespräch.

Wie es derzeit ums Fliegen stehtDie Flugbranche ist eine der am stärksten von der Coronakrise betroffenen Wirtschaftszweige. Die Osterferien stehen unmittelbar vor der Tür; viele Menschen würden gerne wieder vereisen; andere packt zumindest die Reisesehnsucht wieder, wenn sie an den Sommer denken. In dieser Folge sehen wir uns an, wie es derzeit eigentlich ums Fliegen steht.

'Herumgesäge unanständig': Haimbuchner spricht über Corona-Erkrankung und verteidigt FPÖ-Chef Hofer Pro & Kontra zu MAN: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Brauchen wir wirklich noch Bargeld?

Presse-Wirtschaftsredakteur Jakob Zirm war auf dem Flughafen Schwechat, hat mit einigen wenigen Passagieren geredet, die auch jetzt fliegen und er hat AUA-Chef Alexis von Hoensbroech zum Interview getroffen. Weiterlesen: Die Presse »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...