U-Bahn-Bau schon jetzt 200 Mio. € über dem Soll?

'Besorgniserregend': U-Bahn-Bau schon jetzt 200 Mio. € über dem Soll?

9.10.2019

'Besorgniserregend': U-Bahn-Bau schon jetzt 200 Mio. € über dem Soll?

Rund eine Milliarde Euro - so viel hatte die Stadt Wien für den U2/U5-Ausbau noch zum Baubeginn im Oktober 2018 euphorisch veranschlagt. Dann folgten ...

Wiener-Linien-Geschäftsführer Günter Steinbauer hatte bereits im November 2018 Verzögerungen von neun Monaten bis zu einem Jahr angekündigt. Als Grund nannte Steinbauer

Das Linienkreuz U2/U5 ist im Entstehen: Es ist eines der Großprojekte der Wiener Linien.

Die U2 soll in Zukunft vom Schottentor via Doppelstation Rathaus die neuen Haltestellen Neubaugasse, Pilgramgasse, Reinprechtsdorfer Straße und Matzleinsdorfer Platz anfahren. Geplante Eröffnung: 2027. Auf den Gleisen der U2 vom Karlsplatz bis zu Rathaus rollt ab 2025 die U5, deren Strecke dann weiter zum Frankhplatz führt. Diese Station wird komplett neu gebaut. Die Verzögerung bei der Ausschreibung könnte auch Auswirkungen auf die U-Bahn-Sperre zwischen Schottentor und Karlsplatz haben. Aufgrund von Bauarbeiten wäre hier eine zweijährige Sperre ab 2020 geplant.

Weiterlesen: Kronen Zeitung

RotGrün zerstört und verschuldet Wien ! RotGrüne Unfähigkeit und Gier belastet und gefährdet BürgerInnen Wie immer super Planer...danke liebe nie versiegen wollende Steuerzahlerquelle Passiert doch bei jedem Großprojekt so. 200 Mio hört sich ganz ok an, hoffentlich nicht mehr am Ende. Trotzdem freue ich mich sehr auf die neue U5 und U2

Das ist leider Normalität. Unter + 30 % ist nie etwas gewesen. 'Sie schaffen das'..... In welche Taschen hier wieder Geld verteilt wird? Der Rechnungshof kann schon mal anfangen Belege zu sichten ... BER ✈️✈️.. Deutschland lässt grüßen 😜😁👍

Für 30 Plastikflaschen darf man U-Bahn fahren - News | heute.atRom stellte in drei Metro-Stationen Recycling-Automaten auf: Pro alter Plastikflasche gibt es über eine App 5 Cent; bei 30 Flaschen ein Ticket. coole sache...her damit für wien

Freie Bahn für ErdoganTürkei: Trump gibt Erdogan grünes Licht für eine Militärinvasion in Nordsyrien. Die Kurden reden von 'Verrat'.

Migrationsexpertin: 'Wir müssen endlich zwei Systeme schaffen'Migrationsexpertin Sunjic vor dem EU-Innenministertreffen über fehlendes Verständnis über Migrationsgründe.

Erdogan: Millionen Syrer in Kurdengebiet ansiedeln„Bald“, sagt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, bald schon soll der Einmarsch seiner Truppen in die quasi autonomen Kurdengebiete in ... Ma wuascht Es scheint, er will syrischen Kurdistan als kurdischen ethnischen Raum vernichten.

Horrortag von „Kitz“: Dunkle Wolken über dem IdyllSchock, Verzweiflung, Fassungslosigkeit auch am zweiten Tag nach dem unfassbaren Fünffachmord von Kitzbühel. Neue Details ergab unter anderem die ... Welch ein Abgrund.....

Deutschland will schärfere Regeln für Google, Facebook und AmazonDie Kontrolle über die Daten soll mit einem Gesetzesentwurf von Wirtschaftsminister Peter Altmaier, wieder mehr in die Hände der Nutzer zurück gegeben werden.

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

09 Oktober 2019, Mittwoch Nachrichten

Vorherige nachrichten

Sondierungsrunde: Heute findet das erste türkis-grüne Abtasten statt

Nächste nachrichten

„Frau wird noch immer Platz am Herd zugesprochen“
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten