Trump-Anklage: 'Niemand, auch nicht der Präsident, steht über dem Gesetz'

  • 📰 kleinezeitung
  • ⏱ Reading Time:
  • 14 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 9%
  • Publisher: 63%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus wollen Präsident Donald Trump im Rahmen eines Amtsenthebungsverfahrens wegen Machtmissbrauchs und Behinderung der Ermittlungen des Parlaments anklagen.

im Rahmen eines Amtsenthebungsverfahrens wegen Machtmissbrauchs und Behinderung der Ermittlungen des Parlaments anklagen. Der Vorsitzende des Justizausschusses, Jerrold Nadler, stellte die Anklagepunkte am Dienstag vor.

Die Demokraten stellen im Repräsentantenhaus die Mehrheit, eine Anklage gegen Trump scheint daher sehr wahrscheinlich. Trump wäre erst der vierte Präsident in der US-Geschichte, gegen den das Repräsentantenhaus ein Impeachment-Verfahren begonnen hat.

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.

In Toitschland seht die Regierung über dem Gesetzt, da die Staatsanwälte aus dem Justiz Ministerium Weisungsgebunden sind, heißt wo kein Kläger, da kein Richter

Die Dems sind am Ende.

Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 6. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Demokraten klagen Trump an: Amtsmissbrauch und KongressbehinderungDie Demokraten legen ihre Anklagepunkte gegen den US-Präsidenten vor. Trump wehrt sich. Seine Amtszeit sei eine der 'erfolgreichsten Präsidentschaften“.
Herkunft: DiePressecom - 🏆 5. / 63 Weiterlesen »

Impeachment-Verfahren gegen Trump: Wie es weitergehtAm Montag werden die bisherigen Untersuchungsergebnisse präsentiert. Die wichtigsten Fragen und Antworten.
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

Nordkorea über Trump: „Leichtsinniger alter Mann“Nordkoreas Führung trotzt den Warnungen von US-Präsident Donald Trump im Streit um ihr Atomwaffenprogramm und attackiert Trump erneut verbal: „Leichtsinniger alter Mann“ Der Geisteszustand ist infrage zu stellen, wenn einer nicht einmal den Klimawandel erkennt. Was will man dann von so einem Politiker?
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Atomwaffenprogramm: Nordkorea trotzt Trump: 'Leichtsinniger alter Mann'Im Streit um ihr Atomwaffenprogramm und attackiert Nordkoreas Führung den US-Präsidenten erneut verbal. Ein Mann mit Rückgrat, währenddessen Europa vor Trump auf dem Bauch liegt und zusieht, wie Trump Verträge kündigt, die Welt verarscht und wirtschaftlich Staaten in Geiselhaft nimmt.
Herkunft: kleinezeitung - 🏆 6. / 63 Weiterlesen »