Toyota-Chef warnt: Apple müsste für 'Apple Car' 40 Jahre Support bieten

Toyota-Chef warnt: Apple müsste für 'Apple Car' 40 Jahre Support bieten:

13.03.2021 17:33:00

Toyota-Chef warnt: Apple müsste für 'Apple Car' 40 Jahre Support bieten:

Für Akio Toyoda wäre es unfair, wenn neue Autohersteller die Jahrzehnte andauernde Verantwortung auf mögliche Kooperationspartner abwälzen würden

Seit geraumer Zeit wird darüber spekuliert, dass Apple plant in die Autobranche einzusteigen – und zwar noch im Laufe der nächsten zehn Jahre. Toyota-Chef Akio Toyoda sprach jedoch eine Warnung für Neulinge der Autobranche aus. Wie der 64-Jährige bei einer Pressekonferenz am Donnerstag sagte, sollen sich neue Autohersteller darauf gefasst machen, ein jahrzehntelanges Engagement für seine Kunden aufzubringen.

Die Chatprotokolle des Boris Johnson Das schreibt Mückstein an „Krone“-Postler Jeannée Corona-Infektionszahlen in Vorarlberg seit Öffnung vervierfacht

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »