Tottenham mühte sich mit Burnley - derStandard.at

27.10.2020 01:28:00

Tottenham mühte sich mit Burnley:

Son erlöste die Elf von Mourinho gegen den Abstiegskandidaten in der 74. MinuteFoto: REUTERS/Michael ReganBurnley – Ein später Treffer von Son Heung-min hat LASKs Europa-League-Gegner Tottenham am Montagabend einen späten 1:0-(0:0)-Sieg in Englands Fußball-Premier-League beschert. Vier Tage nach dem 3:0 über die Linzer musste sich die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho bei Abstiegskandidat Burnley bis zur 74. Minute gedulden, ehe der Südkoreaner nach Assist von Harry Kane einschoss. Der von Real Madrid geliehene Rückkehrer Gareth Bale saß auf der Bank.

Italien will Quarantäne für Österreich-Urlauber Kurz: Infrastruktur für Impfung „gut vorbereitet“ Dank an Intensiv-Personal: „Höchster Einsatz“ Weiterlesen: DER STANDARD »

Thiem schlug sich mit Djokovic für Stadthallen-Turnier ein - derStandard.at

Das Publikum traut sich nicht mehr ins Theater - derStandard.atSehr traurig......wir brauchen Theater Das ist nur teilweise richtig. Ich trau mich nicht mehr in manche Theater wegen des Service-Personals, das seine Macht jetzt voll auslebt. Wie wär's mit Lernen vom St. Pöltner Landestheater? Und kein Covid-Fall dort!

Wie sich die Corona-Krise auf Politik und Psyche auswirkt - derStandard.at

Viele ältere Menschen entdecken für sich gerade das Musikstreaming - derStandard.at

Bayern mit dem Flow nach Moskau, Real gegen Rose unter Druck - derStandard.at

Milde Symptome: Kilde nach Infektion mit Coronavirus isoliert - derStandard.at